Mädchen hinter Gittern (1965)

Mädchen hinter Gittern (1965)

Noch nicht bewertet   |  Bewertung schreiben


11,90 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.Nr.: 5819545
Lieferzeit: 3-4 Tage

Eindrucksvolles Kolportagedrama mit Heidelinde Weis, Harald Leipnitz, Ursula Herking und Uta Levka

Eine Fürsorgeanstalt für Mädchen in Berlin: Wer hier gelandet ist, hat ein bewegtes Leben hinter sich. Zu den Vergehen der jungen Damen zählen Diebstahl, Kuppelei oder Prostitution. Eine von ihnen ist Karin (Heidelinde Weis), eine widerspenstige Frau Anfang 20, die ein besonderes Geheimnis birgt. Wegen ihr soll sogar der letzte Geistliche der Anstalt das Weite gesucht haben. Bevor der neue Seelsorger Skornia (Harald Leipnitz) eintrifft, wird die Rebellin gar in eine Zelle gesperrt, um von Beginn an Komplikationen zu vermeiden. Doch das Charisma des Gottesmannes ist es schließlich, das Karin dazu bewegt, ihm ihre traurige Vergangenheit zu offenbaren. Darin spielte ein zwielichtiger Modefotograf (Harry Riebauer) eine entscheidende Rolle. Kann die junge Frau dank der Hilfe des sympathischen Pfarrers einen Neustart wagen?

Hintergrundinformationen:
Das Kolportagedrama „Mädchen hinter Gittern“ aus der Werkstatt von Kultproduzent Artur Brauner beleuchtet das tragische Schicksal einer abgerutschten jungen Frau. Dieser verleiht Heidelinde Weis eindrucksvoll Konturen. Als ihr Gegenpart brilliert Harald Leipnitz glaubhaft als Geistlicher, der die Entgleiste wieder zurück auf den Weg der Tugend bringen will. In weiteren Rollen sind mit Ursula Herking und Adelheid Seeck zwei große Damen des deutschen Theaters zu sehen. Außerdem agiert die ganz junge Uta Levka in ihrer ersten größeren Rolle. Regie führt Routinier Rudolf Zehetgruber, der sowohl wegen seiner Werke im Krimifach („Das Wirtshaus von Dartmoor“, „Kommissar X“), als auch wegen seiner Komödien um das Wunderauto Dudu eine treue Fangemeinde hat.

Bonusmaterial:
Booklet mit vielen Bildern und Infos (Nachdruck des Illustrierten Film-Kuriers), Bildergalerie (Pressefotos) & Interview mit Heidelinde Weis

HANS SCHAFFNER PRÄSENTIERT "Mädchen hinter Gittern" MIT Heidelinde Weis, Harald Leipnitz, Harry Riebauer, Sabine Bethmann, Adelheid Seeck, Ursula Herking, Ellen Umlauf, Elke Aberle, Uta Levka, Brigitte Freyer, Adelheid Hinz

Musik: Raimund Rosenberger
Kamera: Hans Jura
Szenenbild: Heinrich Weidemann
Kostüme: Ingrid Zoré
Schnitt: Walter Wischniewsky
Produktionsleitung: Peter Hahne
Herstellungsleitung: Dr. Götz-Dieter Wulf
Produzent: Artur Brauner
Drehbuch und Regie: Rudolf Zehetgruber

1 DVD in einem Amaray-Case mit Wende-Inlay (inwendig ohne FSK-Logo)
Laufzeit: ca. 90 Minuten
Bildformat: PAL 4:3 s/w
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Sprache: Deutsch
Ländercode: 2 (Europa)
FSK: freigegeben ab 12 Jahren

Produktion: Deutschland 1965

Kundenbewertungen für "Mädchen hinter Gittern (1965)"

Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet. Schreiben Sie die erste Bewertung...

Bewertung schreiben

Mädchen hinter Gittern (1965)
Mädchen hinter Gittern (1965)
Mädchen hinter Gittern (1965)
Mädchen hinter Gittern (1965)

Kunden kauften ebenfalls...

Diesen Artikel haben wir am Mittwoch, 03. Dezember 2014 in unseren Katalog aufgenommen.

Artikel 76 von 176 in dieser Kategorie

Suche

Bitte geben Sie den Titel oder die EAN/Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Parse Time: 0.330s