Schwester Bonaventura

Schwester Bonaventura

Noch nicht bewertet   |  Bewertung schreiben


6,90 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.Nr.: 5819269
Lieferzeit: 3-4 Tage

Mehrfach verfilmtes Krimidrama von Charlotte Hastings mit Horst Tappert, Mario Adorf und Hilde Krahl

Peitschender Regen umgibt ein englisches Kloster in der Nähe Londons. In der Region herrscht Hochwasser, die Menschen sind in Not. Drei Personen bleiben auf der Fahrt von der britischen Hauptstadt nach Norwich mit ihrem Wagen im Schlamm stecken und finden im Kloster Unterschlupf. Es sind dies die wegen Mordes angeklagte Sarat Carn (Claude Farell), ihre Aufpasserin Miss Pierce (Margit Ensinger) und Inspektor Welling (Horst Tappert) von der Polizei. Schwester Bonaventura (Hilde Krahl) nimmt sich der verurteilten Frau an. Gerade wurde nämlich in London ihre Berufung vom Gericht abgelehnt und das Todesurteil bestätigt: Sarat soll wegen Giftmordes an ihrem Bruder gehängt werden. Die Nonne Maria Bonaventura beginnt sich für den Fall zu interessieren und informiert sich anhand alter Zeitungsausschnitte und durch den Klosterspitalsarzt Dr. Jeffreys (Peter Capell) über den Fall. Dabei erfährt sie, dass Sarats Bruder David Alkoholiker war und seine Schwester nach einem Schlaganfall bösartig behandelte und sie häufig schlug. Hat Sarat aber tatsächlich den Mord mit einer überhöhten Dosis Schlaftabletten begangen? Schwester Bonaventura kommen berechtigte Zweifel und allmählich gelingt es ihr, die waren Sachverhalte aufzudecken und den wahren Täter ausfindig zu machen...

Hintergrundinformationen:
Das berühmte Stück von Charlotte Hastings wurde vielfach verfilmt, unter anderem drehte Douglas Sirk 1951 eine Hollywood-Version, 1969 agierten Erika Pluhar und Klausjürgen Wussow in einer Adaption des ORF. Pidax film präsentiert nun eine genial besetzte Variante von 1958, die vor allem durch die großartigen Darsteller überzeugt – allen voran Hilde Krahl, die als Nonne brilliert, deren privates Schicksal während ihres Versuchs einer zum Tode verurteilten Frau zu helfen an die Oberfläche kommt. Horst Tappert ist hier schon 15 Jahre vor seinem ersten „Derrick“-Einsatz als überzeugender Inspektor zu sehen und so renommierte Theaterdarsteller wie Edith Schulze-Westrum und Hilde Weissner garnieren das perfekte Krimidrama. Zu guter Letzt reiht sich schließlich noch der junge Mario Adorf als besondere Zugabe in die Reihe der vorzüglichen Darsteller ein, so dass dieser Film, der eine überraschende Auflösung offenbart und eine Miss Marple in Nonnentracht bietet, zu einem wahren Vergnügen wird.

Mitwirkende:
Hilde Krahl, Horst Tappert, Mario Adorf, Edith Schulze-Westrum, Hilde Weissner, Peter Capell, Claude Farell, Margit Ensinger, Nora Minor

Deutsche Übersetzung: Florian Kalbeck
Fernsehbearbeitung und Regie: Wilm ten Haaf
Nach dem Stück von Charlotte Hastings

1 DVD in einem Amaray-Case mit Wende-Inlay (inwendig ohne FSK-Logo)
Laufzeit: ca. 104 Minuten
Bildformat: 4:3 Vollbild s/w
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Sprache: Deutsch
Ländercode: 2 (Europa)
System: PAL
FSK: freigegeben ab 6 Jahren

Produktion: Deutschland 1958

Kundenbewertungen für "Schwester Bonaventura"

Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet. Schreiben Sie die erste Bewertung...

Bewertung schreiben

Schwester Bonaventura
Schwester Bonaventura
Schwester Bonaventura
Schwester Bonaventura

Kunden kauften ebenfalls...

Das verbotene Spiel

Das verbotene Spiel

4,90 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Alphamann

Alphamann

4,90 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel haben wir am Dienstag, 26. Februar 2013 in unseren Katalog aufgenommen.

Artikel 171 von 195 in dieser Kategorie

Suche

Bitte geben Sie den Titel oder die EAN/Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Parse Time: 0.276s