Sie sind frei, Doktor Korczak

Sie sind frei, Doktor Korczak

Noch nicht bewertet   |  Bewertung schreiben


10,90 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.Nr.: 5819431
Lieferzeit: 3-4 Tage

Das bewegende Schicksal des polnisch-jüdischen Arztes und Pädagogen Janusz Korczak

Im Warschauer Ghetto leben 1942 ungefähr eine halbe Millionen Juden – darunter auch 200 Waisenkinder, die vom sich aufopfernden Arzt Henryk Goldszmit alias Janusz Korczak (Leo Genn) betreut werden. Unter schwersten Bedingungen gelingt es Doktor Korczak und Schwester Stefa (Orna Porat) immer wieder das Überleben der Kinder zu sichern und zum Wohlergehen der ihm anvertrauten Mädchen und Jungen beizutragen. Die plötzliche Anordnung der SS, das Ghetto zu räumen, versetzt die Menschen dort in Angst und Panik. Auch die Waisenkinder sollen von der Deportation in ein Vernichtungslager nicht verschont bleiben. Janusz Korczak dagegen gestattet man sein Überleben zu sichern: „Sie sind frei, Doktor Korczak!“ Doch er bleibt seinen Schutzbefohlenen treu und verspricht den Kindern einen Ausflug aufs Land. So hissen sie beim Marsch zur Verladerampe ihre Fahne und strahlen eine unheimliche Ruhe aus. Mit Korczak an ihrer Seite kommt keine Panik auf, keine Angst. Gemeinsam sterben sie in den Gaskammern von Treblinka.

Hintergrundinformationen:
Seit dem politischen und gedanklichen Wandel der 1980er Jahre fand die Person des polnisch-jüdischen Arztes, Pädagogen und Kinderbuchautors Janusz Korczak (1878-1942) zunehmend Beachtung. Mitte der 1970er Jahre hingegen war die Geschichte dieses couragierten Mannes, der die Waisenkinder im Warschauer Ghetto nicht im Stich ließ, wenig präsent. Der Berliner Produzent Artur Brauner, der sich neben populären Stoffen immer wieder auch der Aufklärung über den Holocaust widmete, betraute Aleksander Ford mit der Realisierung von „Sie sind frei, Doktor Korczak“. Die Dreharbeiten fanden im Sommer 1973 in Berlin und Israel statt. In sehr leisen und umso eindringlicheren Tönen erzählt der Film vom letzten Lebensabschnitt Korczaks – hervorragend gespielt von dem Briten Leo Genn („Quo Vadis?“, „Moby Dick“). Kay Wenigers „Das große Personenlexikon des Films“ nannte seine Interpretation „Leo Genns ergreifendste Rolle“ und lobte Aleksander Fords Regie als einen würdigen Abschluss seiner Karriere als Filmregisseur. 1990 wurde das Leben Korczaks von Fords Landsmann Andrzej Wajda als polnisch-deutsche Koproduktion unter dem Titel „Korczak“ neu verfilmt.

PIDAX FILM PRÄSENTIERT „Sie sind frei, Dr. Korczak“ MIT Leo Genn, Orna Porat, Efrat Lavie, Benjamin Völz, Charles Werner, Jürgen Lier, Albert Bessler, Egon Schäfer, Volker Brandt, Heinz Lieven

Drehbuch: Ben Barzman, Alexander Ramati
Kamera: Jerzy Lipman
Schnitt: Carl Otto Bartning
Musik: Moshe Wilensky
Produzent: Artur Brauner
Regie: Aleksander Ford

1 DVD in einem Amaray-Case mit Wende-Inlay (inwendig ohne FSK-Logo)
Laufzeit: ca. 93 Minuten
Bildformat: PAL 4:3
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Sprache: Deutsch
Ländercode: 2 (Europa)
FSK: freigegeben ab 12 Jahren

Produktion: Deutschland, Israel 1974

Kundenbewertungen für "Sie sind frei, Doktor Korczak"

Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet. Schreiben Sie die erste Bewertung...

Bewertung schreiben

Sie sind frei, Doktor Korczak
Sie sind frei, Doktor Korczak
Sie sind frei, Doktor Korczak
Sie sind frei, Doktor Korczak

Kunden kauften ebenfalls...

Pension Schöller

Pension Schöller

9,90 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lawinenpatrouille

Lawinenpatrouille

6,90 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel haben wir am Donnerstag, 27. März 2014 in unseren Katalog aufgenommen.

Artikel 31 von 54 in dieser Kategorie

Suche

Bitte geben Sie den Titel oder die EAN/Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Parse Time: 0.230s