Ich gehe zum Hannes

Ich gehe zum Hannes

Noch nicht bewertet   |  Bewertung schreiben


4,90 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.Nr.: 5819502
Lieferzeit: 3-4 Tage

Das komplette 13-teilige Kult-Hörspiel von Hans Georg Thiemt & Hans Dieter Schreeb ("Ich, Christian Hahn")

Gegen Ende des 18. Jahrhunderts erschallt in nahezu ganz Europa der Ruf nach Freiheit und Selbstbestimmung. Es ist die Zeit der Revolutionskriege, die auch den im Rheinland gelegenen Hunsrück schwer belasten, da dort die französischen Truppen mehrfach gegen die Feudal-Armeen Österreichs und Preußens kämpfen. Das einfache Volk hat besonders unter der französischen Besatzung zu leiden, da hohe Abgaben an den französischen Staat zu leisten sind. In dieser Zeit träumt der 13-jährige Philipp aus Simmern von einem besseren Leben. Er will sich dem Schinderhannes und seiner Bande anschließen. Als er dem Strauchdieb Messer-Jakob begegnet, der behauptet, zum Schinderhannes zu gehören, erkennt er seine Chance. Gegen den Willen seiner Mutter macht sich Philipp gemeinsam mit dem Gauner auf den Weg, um den legendären Räuberhauptmann zu finden. Unterwegs lauern viele Gefahren. Außerdem wird Messer-Jakob bereits von der französischen Polizei gesucht, und schon bald nimmt ein sehr hartnäckiger Kommissar die Verfolgung der Beiden auf.

Hintergrundinformationen:
ICH GEHE ZUM HANNES mit Wolfgang Reichmann („Mörderspiel“, „Von Menschen und Mäusen“), Dieter Eppler („Tatort“, zahlreiche Edgar-Wallace-Filme), Heinz Schimmelpfennig („Das Gold der Wüste“, „Kollege Crampton“), Antje Hagen („Sturm der Liebe“), Heidi Vogel-Reinsch („Die Fallers – Eine Schwarzwaldfamilie“), Margarete Salbach, Manfred Boehm, Gerd Andresen, Walter Laugwitz, Henny Schneider-Wenzel u.a.

Mit „Ich gehe zum Hannes“ aus dem dem Jahr 1983 schufen Hans Georg Thiemt und Hans Dieter Schreeb einen Hörspiel-Klassiker, der seinerzeit unzählige Kinder und Familien ans Radio fesselte. Als diese Serie im Radio ausgestrahlt wurde, war der Freitagnachmittag ein Pflichttermin für die Generation der Kassettenkinder. Spannung, der Traum von Abenteuer und Freiheit, verpackt in eine historische Geschichte, die Wissenswertes aus der damaligen Zeit vermittelt, machen diese Produktion besonders wertvoll.

Mitwirkende:

Autoren: Hans Georg Thiemt, Hans Dieter Schreeb
Hörspielmusik: Peter Richter
Regie: Lothar Schluck

Sprecher: Sascha Thiesen, Günther Epperlein, Wolfgang Reichmann, Francesco Mammone, Margarete Salbach, Heinz-Dieter Eppler, Manfred Böhm, Berth Wesselmann, Maria, Majewski, Hans Willig, Erich Stickel, Irene Harprecht-Schulz, Hans Goguel, Ulrich Tesche, Heinz Schimmelpfennig, Antje Hagen-Jendrich, Frank Scholze, Willi Schneider, Gerd Andresen, Horst Kaptur, Charlotte Klinger, Heidi Vogel-Reinsch, Walter Laugwitz, Henny Schneider-Wenzel, Helmut Wöstmann, Ernst Erlbeck, Johannes Malolepssy

1 MP3-CD im Jewelcase
Laufzeit: ca. 316 Minuten
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Sprache: Deutsch

Produktion: Eine Produktion des SWR © 1983-1984

Kundenbewertungen für "Ich gehe zum Hannes"

Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet. Schreiben Sie die erste Bewertung...

Bewertung schreiben

Kunden kauften ebenfalls...

Blankenhorn

Blankenhorn

11,90 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Affaire Lerouge

Die Affaire Lerouge

11,90 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Anna Marx

Anna Marx

16,90 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel haben wir am Dienstag, 20. Mai 2014 in unseren Katalog aufgenommen.

Artikel 68 von 98 in dieser Kategorie

Suche

Bitte geben Sie den Titel oder die EAN/Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Neue Artikel

Parse Time: 0.237s