Reschke und Breuer

Reschke und Breuer

Noch nicht bewertet   |  Bewertung schreiben


9,90 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.Nr.: 9742014
Lieferzeit: 3-4 Tage

Die komplette 3-teilige Krimi-Hörspielreihe von Richard Hey mit Solveig Thomas, Wolfram Weniger, Benjamin Völz, Wolfgang Pampel, Barbara Frey und Till Hagen

Die Berliner Polizei hat bekanntlich selten Grund sich über einen Mangel an Arbeit zu beschweren. Dabei sind es keine kleinen Gaunereien, sondern Mord und Totschlag mit denen die Kommissare Alfons Maria Reschke und Renate Breuer tagtäglich konfrontiert werden. Im ersten Fall bekommt es das Kriminalisten-Duo mit einer heiklen Angelegenheit zu tun. Nachbarn hatten sich über Lärmbelästigung bei einer Abbruchparty beschwert und die Polizei gerufen. Die Konfrontation mit der Staatsgewalt mündete in einem großen Unglück - einer der „Ruhestörer“ wurde lebensgefährlich durch einen Polizisten verletzt. In der zweiten Folge ermitteln Reschke und Breuer gleich in zwei merkwürdigen Fällen. Eine Türkin wird im Vorgarten einer Steinmetzwerkstatt tot aufgefunden und zeitgleich verletzt ein junger Kellner einen Musiker in dessen Wohnung durch mehrere Messerstiche lebensgefährlich. Auch im dritten Fall geht es um Leben und Tod. Kommissarin Breuer versucht eine von ihrem Mann misshandelte Frau vom Sprung in den Freitod abzuhalten. Gelingt es ihr, sie rechtzeitig vom Weiterleben zu überzeugen?

Hintergrundinformationen:
Der Krimi- und Hörspielautor Richard Hey ist im Hörspielbereich vor allem durch seine Bearbeitungen großer Romane wie Umberto Ecos „Der Name der Rose“ oder Jostein Gaarders „Sofies Welt“ bekannt. Für das Hörspiel „Nachtprogramm“ erhielt Hey 1965 den renommierten Hörspielpreis der Kriegsblinden und 1983 den Kurt-Laßwitz-Preis für „Doktor John Federbaums Reise durch die Bundesrepublik im August des Jahres 2040“. Die Reschke-und-Breuer-Hörspiele wurden 1981 von Hey selbst inszeniert. Die drei Fälle des Kriminalisten-Duos sind so unterschiedlich wie überraschend, so spannend wie authentisch.

Episodenliste:
1. Alberts Jacke oder Bezahlt wir später
2. Die Türkin vom Ölberg oder Bisschen Liebe, viel Tod, das ist das Leben
3. Jonny Hilversums Frauen oder Springt der Kopf, werden Bauch und Herz dann klüger?

Mitwirkende:
Autor und Regie: Richard Hey
Regieassistenz: Vera Hinz
Ton: Günter Genz
Schnitt: Susanne Schenk

Sprecher: Solveig Thomas (Renate Reschke), Wolfram Weniger (Alfons Maria Breuer), Henning Gissel (Obermeister Siffert), Annelie Jansen (Frau Breuer), Max Grothusen (alter Mann), Eva Lissa (alte Frau), Klaus Jepsen (Arzt), Cornelia Meinhardt (Peggy), Hilmar Thate (Kretschmann), Renate Reiche (Frau Krause), Aurelio Malfa (Umberto Baldassare), Karl-Heinz Müller (Beamter), Ludwig Schulz (Partygast), Peter Nottke (Partygast), Hella Hagbeck (Partygast), Yasar Kaya (Partygast), Ursula Gonscherowski (Partygast), Emel Güner (Yildiz), Nadya Gülügoglu (Dolmetscherin), Udo Samel (Walter Andreas Lombard), Willy Thomczyk (Bernie Hoppe), Benjamin Völz (Otmar Renz), Heinz Rabe (Steinmetz), Peter Schlesinger (Polizist), Barbara Frey (Karin Schröder), Wolfgang Pampel (Chef), Till Hagen (Stimme), Ronald G. Nitschke (Stimme), Karl Heinz Müller (Stimme), Dieter Franke (Stimme)

1 MP3-CD im Jewelcase
Laufzeit: ca. 117 Minuten
Sprache: Deutsch

Produktion: Eine Produktion des SFB/SWF/HR © 1981

Kundenbewertungen für "Reschke und Breuer"

Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet. Schreiben Sie die erste Bewertung...

Bewertung schreiben

Kunden kauften ebenfalls...

Diesen Artikel haben wir am Samstag, 26. November 2016 in unseren Katalog aufgenommen.

Artikel 8 von 108 in dieser Kategorie

Suche

Bitte geben Sie den Titel oder die EAN/Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Parse Time: 0.252s