Rock ’n’ Roll Daddy

Hier dreht sich alles um selten oder lange nicht mehr gesendete Serien!
Antworten
OAB
Beiträge: 31
Registriert: 12.08.2017, 14:33

Rock ’n’ Roll Daddy

Beitrag von OAB » 12.08.2017, 16:45

Rock ’n’ Roll Daddy ist eine australische Sitcom und lief bei uns 1994 auf Pro7...
Bobby Rivers ist ein Musiker, der in den 1970er Jahren mit seiner Band einen Nummer-eins-Hit mit dem Namen „Easy Street“ hatte und über Nacht große Berühmtheit erlangte. Dies blieb aber der einzige große Hit der Band. Fast zwei Jahrzehnte später ist allerdings weder vom Geld noch vom Ruhm etwas übrig. Der Alt-Hippie jedoch trotzt in seiner einfältigen Art Zeit und Realität und lebt mit Doug, seinem ehemaligen Roadie und Freund in einem Haus und hält sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser.

Eines Tages trifft Bobby eine Frau, die ihn aus der Zeit kennt, als er noch mit seiner alten Band „Still Waters“ auf Tournee war. Langsam, aber sicher dämmert es Bobby, und er erinnert sich an Tracy. Noch glaubt Bobby, dass sie ihn einfach nur mal besuchen will, doch dann behauptet sie, dass Bobby der Vater von zwei Kindern sei, die er vor 15 Jahren mit einer Frau namens Beth auf einer Tournee gezeugt habe. Tracy berichtet ihm ebenfalls, dass Beth bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen ist und dass die Kinder seither bei ihr leben und sie sich um sie kümmert. Natürlich will Bobby die beiden sehen, aber Tracy will dies unterbinden, da Beth selbst es nicht wollte, dass Bobby von Thomas und Anna, so die Namen der Zwillinge, erfahren sollte. Tracy war jedoch der Meinung, dass Bobby ein Recht hätte, wenigstens von der Existenz der Kinder zu erfahren. Als Bobby ihr verspricht, dass er den Kindern nicht sagen würde, dass er ihr Vater ist, wenn er sie sehen darf, willigt sie ein und bringt die Kinder am nächsten Tag mit. Bobby verrät bereits bei der Begrüßung der Kinder aus Versehen, dass er der Vater der beiden ist.

Die Kinder sind fassungslos, als sie ihrem leibhaftigen Vater gegenüberstehen, den sie noch nie im Leben gesehen haben. Besonders Thomas, dem Geld und materielle Dinge mehr bedeuten als alles andere, scheint das nicht zu schmecken. Als Bobby und Doug erfahren, dass Tracy und die Kinder praktisch obdachlos sind, bieten sie ihnen an, in das Haus einzuziehen. Widerwillig nehmen sie das Angebot an. Dennoch dauert es nicht lange, bis Tracy und Anna erkennen, welch liebenswerter Mensch Bobby ist und lernen besonders diese Seite an ihm zu schätzen.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Rock_%E2% ... Roll_Daddy

Antworten