Wer Hass sät ... (AU, 1982)

Hier dreht sich alles um selten oder lange nicht mehr gesendete Serien!
Antworten
Griz
Beiträge: 33
Registriert: 02.01.2011, 01:47

Wer Hass sät ... (AU, 1982)

Beitrag von Griz » 04.10.2018, 21:35

Liebes PIDAX-Team,

vielleicht könnt Ihr hier was machen?

Die australische Serie "Taurus Rising" (DF: "Wer Hass sät ...") wurde 1982 in 21 Teilen à 48 Minuten in Australien produziert und sollte als Antwort auf die damals so populären US-Soaps "Dallas" und "Falcon Crest" verstanden werden.

Die Reihe lief erfolgreich in fast allen ARD-Regionalprogramm der 1980er Jahre, einzig ARD-Regional Hamburg (NDR) zeigte die Serie überhaupt nicht.

Die ARD-Regional-Erstausstrahlung war vom Di., 07.02.1989 bis Di., 27.06.1989 in Frankfurt (HR), die letzte Ausstrahlung vom Mo., 24.02.1992 bis zum Mo., 03.08.1992 in Bremen (RB).
Ab Sommer 1993 wurde sie auch noch einmal in WDR 3 (III. ARD-Programm) gezeigt, danach verliert sich jede Spur von der Serie.

Nach 25 Jahren wäre die Gelegenheit reif, die Serie auf DVD herauszubringen, oder? ;-))

Gruß
Griz

kth99
Beiträge: 3
Registriert: 16.02.2019, 00:33

Re: Wer Hass sät ... (AU, 1982)

Beitrag von kth99 » 16.02.2019, 00:43

Das war eine sensationell gute Serie. Unter den Soap Operas finde ich sie bis heute unerreicht. Story, Darsteller, Dialoge, die hervorragende deutsche Synchronisation, Titelmelodie. Man merkt, dass die Australier da richtig rangeklotzt haben. Nach etwas schleppendem Start war ich Woche für Woche mehr gefesselt und habe die alten VHS-Kassetten teils noch Jahre später verschlungen. Leider lief "Wer Hass sät" in Australien auf dem falschen Slot und floppte gewaltig. Aber eine DVD-Veröffentlichung wäre ein Traum. :D

Antworten