Western Serien

Hier dreht sich alles um selten oder lange nicht mehr gesendete Serien!
Antworten
FiftySeven
Beiträge: 91
Registriert: 05.01.2013, 15:26

Re: Western Serien

Beitrag von FiftySeven » 05.04.2018, 07:34

Howdy!
Die Veröffentlichungen für das erste Halbjahr sind bekannt. Leider tat sich da im Wilden Westen ganz und garnichts. :( Auch leider nichts bei AM FUSS DER BLAUEN BERGE. - Seufz - Aber da hab ich ja noch Hoffnung und tröste mich mit den bislang erschienenen Episoden. PIDAX sei Dank! --- Nun aber habe ich gesehen, dass PIDAX im Juni die Serie TIME TRAX veröffentlicht. Das hat jetzt zwar nichts mit Wildwest zu tun, nein, ist SciFi, aber das Erstaunliche ist, dass die Rechte doch hier wohl bei WARNER liegen. (Wenn dem nicht so ist, möge man mich hier verbessern.) Da stell ich mir jetzt die Frage: Hat WARNER seine Geschäftspolitik (WARNER veröffentlicht nur selbst) geändert? Heißt das, der Weg wäre frei für BRONCO, MAVERICK, CHEYENNE und andere tolle Serien? --- Das wär doch mal was! :D
For the good times!

jimstacy
Beiträge: 15
Registriert: 17.11.2011, 20:02

Re: Western Serien

Beitrag von jimstacy » 06.04.2018, 13:43

Ich finde es super schade, das PIDAX nicht LANCER auf DVD herausbringt oder herausbringen kann. Diese tolle Serie mit Robert Fuller hätte es wirklich verdient, in ordentlicher
Qualität auf den Markt gebracht zu werden. Alle Voraussetzungen wären gegeben....Bildmaterial ist vorhanden und der deutsche Ton von allen Folgen existiert auch.
Seufz...Smarty, wie sieht es aus mit LANCER ? Nicht den Hauch einer Chance hier ?

FiftySeven
Beiträge: 91
Registriert: 05.01.2013, 15:26

Re: Western Serien

Beitrag von FiftySeven » 09.04.2018, 07:08

Howdy!
Ja, LANCER wäre auch eine tolle Sache! Da dürfte wohl auch noch alles in ordentlicher Qualität vorliegen. Letztmals lief die Serie auf Premiere Sunset.
Robert Fuller hat in dieser Serie nicht mitgespielt. Die Rolle des Johnny Lancer wurde von James Stacy dargestellt. Die anderen Hauptrollen spielten: Andrew Duggan, Wayne Maunder, Elisabeth Baur und Paul Brinegar, der uns auch als Koch aus der Serie TAUSEND MEILEN STAUB bekannt ist.
For the good times!

Berry
Beiträge: 200
Registriert: 21.09.2010, 10:55

Re: Western Serien

Beitrag von Berry » 23.05.2018, 10:44

Diesem Monat ist in den USA die Westernserie "A man called Shenandoah" auf DVD erschienen, lief im deutschen Fernsehen unter "Der Mann ohne Namen". Im Juli erscheint in Deutschland eine neue Auflage der Komplettbox "High Chaparral" mit neuen Cover. Klassische Westernserien scheinen immer noch gefragt zu sein.
Wie sieht es da bei der Planung von Pidax aus? Wird Laramie weiter geführt? Gibt es einen Unterschied bei den Verkaufszahlen zwischen den schwarz/weiß Folgen und den Farbfolgen? Auf der letzten DVD wurden schwarz/weiß Folgen veröffentlicht, die nie im deutschen Fernsehen ausgestrahlt wurden.

Smarty
Site Admin
Beiträge: 887
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Re: Western Serien

Beitrag von Smarty » 26.05.2018, 10:09

Was Western angeht, leider zurzeit gar nichts in Planung, sorry. (hat nichts damit zu tun, dass wir plötzlich etwas gegen das Genre an sich hätten)

FiftySeven
Beiträge: 91
Registriert: 05.01.2013, 15:26

Re: Western Serien

Beitrag von FiftySeven » 25.06.2018, 10:43

Howdy!
Mmmh, das ist ja schade, dass da gar nichts in Planung ist. :(
Ich hatte doch wenigstens auf AM FUSS DER BLAUEN BERGE gehofft. Ein paar Volumes könnten da ja ruhig noch kommen. Diese Serie hat etwas (man kanns sich nicht erklären) und steht ganz einfach für sich. :wink: Westernfans sollte es doch eigentlich noch genug geben. Noch!
Ja, und DER MANN OHNE NAMEN (A man called Shenandoah) wäre natürlich auch was. Aber hier hat Warner die Rechte --- und das dürfte wohl schwierig werden, wie leider auch bei BRONCO.
For the good times!

Smarty
Site Admin
Beiträge: 887
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Re: Western Serien

Beitrag von Smarty » 25.06.2018, 10:45

Mittlerweile ist doch das ein oder andere möglich. Dauert aber einige Zeit. :wink:

Berry
Beiträge: 200
Registriert: 21.09.2010, 10:55

Re: Western Serien

Beitrag von Berry » 01.07.2018, 12:24

Hoffentlich klappt es mit dieser "alten Westernserie".
Mein Vorschlag wäre dann eine Veröffentlichung wie bei "Gilligans Insel", alle Folgen ungekürzt, die in Deutschland ausgestrahlt wurden. Nur bitte nicht so wie bei "Der Mann mit dem Koffer".

Film-Karlchen
Beiträge: 2
Registriert: 20.07.2018, 09:11

Re: Western Serien

Beitrag von Film-Karlchen » 20.07.2018, 09:51

Hallo Smarty! Wie sieht es überhaupt mit der Fortsetzung von "Am Fuß der blauen Berge" aus. Nach den letzten Einträgen gibt es in diesem Jahr wohl keine Fortsetzung mehr. Was ist im nächsten Jahr?

Smarty
Site Admin
Beiträge: 887
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Re: Western Serien

Beitrag von Smarty » 20.07.2018, 10:37

Leider nichts in Planung.

Berry
Beiträge: 200
Registriert: 21.09.2010, 10:55

Re: Western Serien

Beitrag von Berry » 22.07.2018, 19:23

Schade, dass „Laramie“ nach Vol. 7 nicht weiter geplant wird.
Vielleicht war es doch keine gute Idee in den letzten Ausgaben, nicht in Deutschland ausgestrahlte schwarz/weiß Folgen zu veröffentlichen und bekannte Farbfolgen wären bei den Käufern besser angekommen.

Smarty
Site Admin
Beiträge: 887
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Re: Western Serien

Beitrag von Smarty » 22.07.2018, 19:27

Hat damit nichts zu tun. Sorry, aber mehr kann ich nicht sagen.

Berry
Beiträge: 200
Registriert: 21.09.2010, 10:55

Re: Western Serien

Beitrag von Berry » 23.07.2018, 16:47

Immerhin hat es Pidax geschafft 21 Folgen der Serie "Laramie" auf DVD heraus zu bringen, in deutscher Sprache und in besserer Bildqualität als die US DVDs. :)

FiftySeven
Beiträge: 91
Registriert: 05.01.2013, 15:26

Re: Western Serien

Beitrag von FiftySeven » 20.08.2018, 11:16

Howdy!
Tja, das stimmt mich natürlich auch ganz, ganz traurig, dass es mit Laramie (hoffentlich nur vorerst) nicht weitergeht. Sehr, sehr bedauerlich. :(
Aber es gibt ja noch viele alte Westernserien, die auch noch auf ihre Veröffentlichung warten. Und ich gehe fest davon aus, dass uns PIDAX da noch so manchen Coup auf den Tisch legen wird. Das Genre Western ist nicht tot. Das beweisen doch auch immer wieder Neuauflagen, wie zuletzt BONANZA und HIGH CHAPARRAL und demnächst BIG VALLEY. :D
Smarty, bitte macht uns die Freude!
Wir, die eingefleischten Westernfans, warten.
For the good times!

Berry
Beiträge: 200
Registriert: 21.09.2010, 10:55

Re: Western Serien

Beitrag von Berry » 21.08.2018, 08:48

FiftySeven hat geschrieben: Wir, die eingefleischten Westernfans, warten.
Nun ja, Smarty hatte in einem Beitrag angedeutet, dass von einer alten Westernserie bald mal ein paar Folgen kommen könnten, wäre aber noch unklar.
Und bei "Am Fuß der blauen Berge" habe ich die Hoffnung auf weitere Veröffentlichungen noch nicht aufgegeben. Vielleicht nimmt sich ein anderes Label der Serie an.

Antworten