Western Serien

Hier dreht sich alles um selten oder lange nicht mehr gesendete Serien!
Antworten
Smarty
Site Admin
Beiträge: 1049
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Beitrag von Smarty » 25.10.2011, 21:52

Im Booklet wäre ohnehin alles wunderbar erklärt worden, und das ist auch der richtige Weg. Solche internen und dazu noch komplizierten Informationen in Foren zu posten, wo es dann zu Diskussionen darüber kommt, obwohl nur wir die Fakten wirklich kennen, führt zu Frustrationen auf beiden Seiten und damit unsinnigen gegenseitigen Unterstellungen.

Im konkreten Fall scheint es ja von Spekulationen und Gerüchten geradezu zu wimmeln, das ist ja ein regelrechtes Wespennest, in das wir da gestochen haben.

Fakt ist und bleibt: Drei deutsche Folgen gibt es, vielleicht tauchen irgendwann mal irgendwo noch weitere auf, aber wir wissen davon heute nichts, sonst hätten wir sie mit veröffentlicht.

Und wir freuen uns nach wie vor sehr darüber! :)

Ringo
Beiträge: 39
Registriert: 07.10.2011, 10:46

Beitrag von Ringo » 30.10.2011, 23:33

Ohne Spekulationen und Gerüchte wäre ein Forum langweilig.
Jetzt müssen wir noch einen Monat warten und unser Traum geht in
Erfüllung.
Und danach?
Die Spekulation wird weitergehn. Es gibt noch einige Westernserien die es
noch nicht auf DVD gibt. Welche ist als nächstes dran? Fragen über
Fragen warten auf ihre Antwort.

Gruß Ringo

burchi
Beiträge: 47
Registriert: 15.09.2010, 18:31

Beitrag von burchi » 31.10.2011, 20:12

Auch wenn ich diese Serie nie gesehen habe (weil ich damals sicher noch zu jung war), finde ich solche Nachrichten einfach faszinierend: Da gibt es eine Serie, von der es keine deutsche Synchro mehr gibt, und nur weil zufällig jemand seinerzeit den Ton mitgeschnitten hat, ist man in der Lage 3 Folgen wieder im deutschen Originalzustand zu zeigen! Das ist für mich so, wie seinerzeit, als man von "Metropolis" die fehlenden Teile in Argentinien gefunden hat. Ich freue mich für die Fans der Serie!

Berry
Beiträge: 274
Registriert: 21.09.2010, 10:55

Am Fuß der blauen Berge

Beitrag von Berry » 01.11.2011, 10:30

Wobei ich meine, dass eine beliebte Serie auch mit Untertitel (ohne deutsche Synchro) auf DVD verkauft werden könnte.

Ringo
Beiträge: 39
Registriert: 07.10.2011, 10:46

Beitrag von Ringo » 01.11.2011, 10:47

Das glaube ich nicht!
Es wären zuwenig Käufer da und die Kosten für Rechte, Restaurierung usw.
würden sich nicht rechnen.
Gruß Ringo

Berry
Beiträge: 274
Registriert: 21.09.2010, 10:55

Am Fuß der blauen Berge

Beitrag von Berry » 01.11.2011, 11:14

Bei unseren Nachbarn in den Niederlanden und Dänemark ist es üblich, fremdsprachige Filme nur mit Untertitel zu versehen.
Interessant wäre es auch zu wissen, wie viele amerikanische Laramie-DVDs von Timeless Media, trotz schlechter Bildqualität, in den deutschsprachigen Ländern verkauft sind, bzw. Abnehmer fanden.

jomei2810
Beiträge: 143
Registriert: 22.06.2010, 12:57

Re: Am Fuß der blauen Berge

Beitrag von jomei2810 » 02.11.2011, 11:56

Berry hat geschrieben:Bei unseren Nachbarn in den Niederlanden und Dänemark ist es üblich, fremdsprachige Filme nur mit Untertitel zu versehen.
In Deutschland nicht...
Wenn in den Folgen einer Serie ab und zu mal Szenen in der OF mit deutschen Untertiteln vorhanden sind, ist das (für mich) in Ordnung.
Auch wenn in einer Serienbox mehrere Folgen nur im Originalton sind, ist das auch noch OK aber eine komplette Serie ohne deutsche Sprache, wo man sich laufend auf die Untertitel konzentrieren muß ist mir auf Dauer zu anstrengend und trübt den Sehgenuß ungemein. Meine Mutter (80) z. B. sieht alte Filme und Serien sehr gerne und ich lege ihr oft eine DVD in den Player weil im Fernsehen nichts gescheites läuft. Wenn ich ihr die DVDs nur im Originalton mit Untertiteln zeigen würde, wäre ich sofort enterbt.

jomei2810
Beiträge: 143
Registriert: 22.06.2010, 12:57

Beitrag von jomei2810 » 09.11.2011, 12:25

Hallo Smarty,

wäre es möglich ein paar Screenshots zur kommenden FUSS DER BLAUEN BERGE-DVD zu zeigen?

Hoffe sehr, das der Veröffentlichungstermin am 9. Dezember (spatestens kurz vor Weihnachten) eingehalten werden kann.

Smarty
Site Admin
Beiträge: 1049
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Beitrag von Smarty » 09.11.2011, 20:33

Der Veröffentlichungstermin hängt momentan am deutschen Zoll.
Daher auch noch keine Screenshots...

Noch besteht Hoffnung.

jomei2810
Beiträge: 143
Registriert: 22.06.2010, 12:57

Beitrag von jomei2810 » 09.11.2011, 21:18

Smarty hat geschrieben:Der Veröffentlichungstermin hängt momentan am deutschen Zoll.
:shock: :shock: :shock:
Hoffentlich macht uns dieser keinen Strich durch die Rechnung!!!

Smarty
Site Admin
Beiträge: 1049
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Beitrag von Smarty » 09.11.2011, 21:43

Hier sitzt alles in den Startlöchern, bisher haben wir noch jeden Termin, bis auf einen (oder zwei) gehalten. Das muss gehen!

Ringo
Beiträge: 39
Registriert: 07.10.2011, 10:46

Beitrag von Ringo » 10.11.2011, 08:45

Bitte um Aufklärung?
Was hat der deutsche Zoll mit "Am Fuß der blauen Berge" zu tun?
Für eine Antwort wäre ich dankbar.
Gruß Ringo

Smarty
Site Admin
Beiträge: 1049
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Beitrag von Smarty » 10.11.2011, 09:01

Der deutsche Zoll hat damit zu tun, dass wir neu abgetastetes Bildmaterial aus den USA bekommen.

Ringo
Beiträge: 39
Registriert: 07.10.2011, 10:46

Beitrag von Ringo » 10.11.2011, 09:36

Danke für die schnelle Antwort!
Gruß Ringo

Smarty
Site Admin
Beiträge: 1049
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Beitrag von Smarty » 12.11.2011, 02:02

Nachdem das Material doch noch vorgestern ankam (Zoll hat anscheinend durchgewunken), hier ein paar Bilder aus der laufenden Restauration:

Bild

Bild

Bild

Bild

Wir sind zuversichtlich, den Veröffentlichungstermin halten zu können!

Antworten