Fragen und Kommentare zu den Ankündigungen

Tserclaes
Beiträge: 173
Registriert: 21.12.2009, 22:35

Beitrag von Tserclaes » 17.09.2010, 15:29

Tserclaes hat geschrieben:
Tserclaes hat geschrieben:Im Busch von Mexiko habe ich mir mal vorgemerkt, klingt interessant da ich von B.Traven diverse Bücher habe :wink:
:( ansonsten ist für mich bei den 2 11er Ankündigungen leider nichts dabei :cry:
:shock: :shock: :shock: :shock: :D :D :D
Ich widerrufe alles und behaupte das Gegenteil :D :D :D
Mit Das Geheimnis des schwarzen Dschungels nach Emilio Salgari (dem "italienischen Karl May" von dem auch Sandokan und Der schwarze Korsar stammt, die ebenfalls mit Kabir Bedi verfilmt wurden) bringt ihr einen meiner most wanted Titel. :D :D
pidax ist neben Koch mein derzeitiges Lieblingslabel :D

Tserclaes
Beiträge: 173
Registriert: 21.12.2009, 22:35

Beitrag von Tserclaes » 20.09.2010, 10:52

Tserclaes hat geschrieben:
Tserclaes hat geschrieben:
Tserclaes hat geschrieben:Im Busch von Mexiko habe ich mir mal vorgemerkt, klingt interessant da ich von B.Traven diverse Bücher habe :wink:
:( ansonsten ist für mich bei den 2 11er Ankündigungen leider nichts dabei :cry:
:shock: :shock: :shock: :shock: :D :D :D
Ich widerrufe alles und behaupte das Gegenteil :D :D :D
Mit Das Geheimnis des schwarzen Dschungels nach Emilio Salgari (dem "italienischen Karl May" von dem auch Sandokan und Der schwarze Korsar stammt, die ebenfalls mit Kabir Bedi verfilmt wurden) bringt ihr einen meiner most wanted Titel. :D :D
pidax ist neben Koch mein derzeitiges Lieblingslabel :D
Kann man schon den ungefähren VÖ Termin erfahren? :?: :wink:

Smarty
Site Admin
Beiträge: 920
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Beitrag von Smarty » 20.09.2010, 18:23

Grob geschätzt im ersten Quartal 2011.

Berry
Beiträge: 225
Registriert: 21.09.2010, 10:55

Beitrag von Berry » 22.09.2010, 09:01

Auf die Serie "Eisenbahndetektiv Matt ClarK" freue ich mich schon.

Wird auf den DVDs der deutsche Vorspann (mit der Lokomotive) oder der originale Vorspann (mit dem Buch) gezeigt? Auch die Musik vom Vorspann soll unterschiedlich sein.

Im deutschen Fernsehen wurden die amerikanischen Serien oft gekürzt gezeigt. Werden wir auf den den DVDs ungekürzte Folgen sehen?

Smarty
Site Admin
Beiträge: 920
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Beitrag von Smarty » 24.09.2010, 22:05

Wir veröffentlichen erst mal die deutschen Folgen mir deutschem Master, also auch Vorspann, und nur deutschem Ton, in der deutschen Schnittfassung. Wenn die Serie außergewöhnlich erfolgreich sein sollte, kann durchaus auch mehr passieren.

Wir finden allerdings, diese Fassung stellt für sich erstmal ein unantastbares Stück Nostalgie dar - wenn man also gleich irgendwas ergänzen, schneiden, erweitern, untertiteln würde, ginge auch ein Stück Originalität verloren, findet Ihr nicht?

Berry
Beiträge: 225
Registriert: 21.09.2010, 10:55

Beitrag von Berry » 27.09.2010, 13:19

Bei den Bonanza - DVDs wurde das amerikanische Originalmaterial genommen und restauriert. Nicht synchronisierte Szenen wurden mit deutschem Untertitel versehen.

Bei Big Valley wurde das gekürzte deutsche Fernsehmaterial verwendet. Leider merkt man am Handlungsablauf einiger Folgen dass Szenen fehlen. Ich finde das ärgerlich.

Ob und wie bei „Eisenbahndetektiv Matt Clark“ Szenen vom deutschen Fernsehen geschnitten oder gekürzt wurden, kann ich nicht sagen. Ich habe nur gelesen, dass ein anderer Vorspann verwendet wurde.

Tserclaes
Beiträge: 173
Registriert: 21.12.2009, 22:35

Beitrag von Tserclaes » 21.10.2010, 18:52

Smarty hat geschrieben:Grob geschätzt im ersten Quartal 2011.
Gibs schon irgendwelche Neuigkeiten :?: :wink:
Ansonsten wer sich auch für das Buch interessiert, es gibt eine wunderbare Neuauflage :D
http://www.wunderkammer-verlag.de/page02.php

Smarty
Site Admin
Beiträge: 920
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Beitrag von Smarty » 21.10.2010, 20:34

Da unsere Homepage jetzt immer aktuell gehalten wird, wird es da zuerst zu finden sein, wenn der Erscheinungstermin feststeht. Zeitgleich meist auch bei amazon. Es wird auf jeden Fall die erste Jahreshälfte 2011.

Tserclaes
Beiträge: 173
Registriert: 21.12.2009, 22:35

Beitrag von Tserclaes » 25.10.2010, 03:38

Smarty hat geschrieben:Da unsere Homepage jetzt immer aktuell gehalten wird, wird es da zuerst zu finden sein, wenn der Erscheinungstermin feststeht. Zeitgleich meist auch bei amazon. Es wird auf jeden Fall die erste Jahreshälfte 2011.
:shock: :shock: :shock: gerade gesehen, kommt ja schon am 07. Januar, das ist ja der Hammer, ein echter Paukenschlag zu Jahresbeginn :shock: :shock:

Berry
Beiträge: 225
Registriert: 21.09.2010, 10:55

Beitrag von Berry » 26.10.2010, 10:15

Ich hoffe, der Eisenbahndetektiv ist zukünftig nicht die einzige und letzte Westenserie bei Pidax film.

Smarty
Site Admin
Beiträge: 920
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Beitrag von Smarty » 11.11.2010, 20:43

Wir werden sehen. Momentan ist leider keine in der Pipeline, aber bestimmt nicht deswegen, weil wir was gegen das Genre hätten. Mal sehen, was sich noch so ergibt...

Matzek
Beiträge: 145
Registriert: 24.03.2008, 23:33

Hilde, Teddy und Puppi

Beitrag von Matzek » 01.12.2010, 22:47

Ich kann nur sagen "Hurra!!!" Endlich lernen wir auch mal die alten Sandmännchen Produktionen der Puppenkiste kennen und besonders auf "Hilde, Teddy und Puppi" bin ich gespannt.

Habe auch gelesen, das ihr noch "Beppo und Peppi" sowie "Hippo und der Süßwasserkarl" veröffentlichen werdet. :-))

Ich freue mich sehr darüber ;-)

Macht bitte weiter so

Maltese
Beiträge: 366
Registriert: 21.08.2010, 13:14

Detective Story Polizeirevier 21

Beitrag von Maltese » 07.02.2011, 15:40

Hallo zusammen,
Ihr bringr ja 2011 die alte Serie Detective Story Polizeirevier 21 heraus.

Ich kann mich an einem alten Film mit Kirk Douglas erinnern gleichen

Titels. Liege ich richtig???

Wenn es inhaltlich gleich ist, wer war zuerst da Film oder Serie ???

Gruß Bernd
Ich arbeite um zu Leben, ich lebe nicht um zu arbeiten.

3pwood
Beiträge: 23
Registriert: 19.05.2010, 14:27

Beitrag von 3pwood » 07.02.2011, 19:17

G. P. schreibt auf seiner Krimihomepage:

"Das Stück des amerikanischen Autors Sidney Kingsley (1906-1995) verfilmte William Wyler bereits 1951 mit Kirk Douglas, Eleanor Parker und William Bendix unter dem (deutschen) Titel "Polzeirevier 21" fürs Kino.

Die deutsche Version des Klassikers mit Kirk Douglas - eine reine Studioproduktion - steht dem amerikanischen Film in nichts nach. Regisseur Theo Mezger („Raumpatrouille“, „Tatort“, „Die seltsamen Methoden des Franz Josef Wanninger“) ist es gelungen, ein eindrucksvolles, hartes Abbild über den harten Polizeirevieralltag zu zeichnen. Durch die Konzentration der Handlung auf einen Ort schafft er eine beängstigende Atmosphäre. Der großartige Hans Christian Blech („08/15“) brilliert in der Rolle des übereifrig agierenden und gnadenlosen Polizisten McLeod, den an jenem Abend sein persönliches Schicksal ereilt.

In weiteren Rollen spielt ein Gros der beliebtesten deutschen Film- und Fernsehstars: Ruth Drexel, Heidelinde Weis, Heinz Bennent, Bruno Dietrich, Harry Wüstenhagen, Karl John sowie Rose-Renée Roth. Tüpfelchen auf dem I sind die Auftritte zweier beliebter Fernsehkommissare: Konrad Georg („Kommissar Freytag“) und Rolf Schimpf („Der Alte“)."

Bonny
Beiträge: 5
Registriert: 12.02.2011, 17:10

Re: Fragen und Kommentare zu den Ankündigungen

Beitrag von Bonny » 12.02.2011, 17:17

Smarty hat geschrieben:Bitte hier alles an Fragen und Kommentaren reinschreiben, sonst bleibt der Ankündigungs-Thread nicht kompakt.

Weiß jemand ob in geraumer Zeit nicht vielleicht auch mal die Serie "Schulmann, der Spion Napoleons" veröffentlicht wird? Es handelt sich hier um eine 13teilige Serie aus den 70ern die, glaube ich, nur Anfang der 80er mal im Fernsehen lief.

Weiterhin fehlt auch noch "Peter der Große" mit Jan Niklas und Maximilian Schell. Wäre doch auch langsam an der Zeit.

Antworten