Boulevard Baden-Baden (Reihe aus den 70er Jahren)

Hier geht es um rare Einzelstücke oder auch Mehrteiler der Fernsehproduktion!
Antworten
LeMartin
Beiträge: 364
Registriert: 15.11.2012, 16:38

Boulevard Baden-Baden (Reihe aus den 70er Jahren)

Beitrag von LeMartin » 26.03.2014, 00:10

Bei meinen Recherchen bin ich auf die m.E. sehr interessant klingende Reihe "Boulevard Baden-Baden" gestoßen, die nach meinem Kenntnisstand folgende Produktionen (geordnet nach meinem persönlichen Interesse) umfasste:


Diplomatengepäck (1974 / Komödie von John Chapman)
mit: Karin Eickelbaum, Gunnar Möller, Wolfgang Preiss, Wolfgang Höper, Wolfgang Kieling u.a.

Früher oder später (1974 / von Joyce Rayburn)
mit: Horst Janson, Monika Lundi, Stefan Behrens, Simone Rethel

Indiskret (1977 / von Norman Krasna)
mit: Andrea Johasson, Harry Meyen, Renate Schroeter, Herbert Bötticher u.a.

Tausend Clowns (1976 / Komödie von Herb Gardner)
mit: Peer Schmidt, Mathias Jörg Forster, Rainer von Artenfels u.a.

Die Traumfrau (1978 / Komödie von Reginald Marsh)
mit: Monika Peitsch, Michael Hinz, Eckart Dux, Herlinde Latzko u.a.

Nur bitte nicht heut' nacht (1976 / Komödie von Anthony Lesser)
mit: Paul Dahlke, Claudia Wedekind, Udo Vioff, Jan Niklas

Meine dicke Freundin (1978 / Komödie von Charles Lawrende)
mit: Johanne Liebeneiner, Wolfgang Kieling, Harald Dietl u.a.

Teerosen (1977 / Komödie von Lotte Ingrisch)
mit: Maria Schell, O.W. Fischer, Ulli Philipp u.a.

Kann ich noch ein bißchen bleiben? (1976 / von Barbara Noack)
mit: Ellen Schwiers, Klaus Wildbolz, Gila von Weitershausen, Alexander May, Alexander Kerst

6 Zimmer Sonnenseite (1975 / Komödie von Bob Randall)
mit: Christine Wodetzky, Udo Vioff, Ingeborg Schöne, Hans von Borsody

Das ohnmächtige Pferd (1975 / von Francoise Sagan)
mit: Paul Hubschmid, Eva Renzi, Eva Maria Meineke u.a.

Wäre diese Reihe evtl. eine Option für PIDAX?
Und gibt es jemanden in dieser Runde, der eine oder mehrere dieser Produktionen als besonders empfehlenswert hervorheben kann?
Zuletzt geändert von LeMartin am 26.03.2014, 23:04, insgesamt 1-mal geändert.
Euer - LeMartin -

ckock_2000
Beiträge: 90
Registriert: 09.01.2011, 09:40

Beitrag von ckock_2000 » 26.03.2014, 09:41

Danke für diese interessante Entdeckung.

Von der Reihe "Boulevard Baden-Baden" und den Stücken habe ich bisher nichts gehört oder gesehen.

Aber die Besetzungen klingen schon sehr vielversprechend.

Hoffentlich befinden sich diese Produktionen noch in den Archiven.

ckock_2000
Beiträge: 90
Registriert: 09.01.2011, 09:40

Beitrag von ckock_2000 » 26.03.2014, 09:46

Unter www.tvlizenz.de und dem Suchbegriff "Boulevard Baden Baden" finden sich alles Theaterproduktionen im SWR-Archiv.

LeMartin
Beiträge: 364
Registriert: 15.11.2012, 16:38

Beitrag von LeMartin » 26.03.2014, 23:11

Vielen Dank für diese zusätzliche Information!!! Sicherlich ein eher gutes Zeichen, dass die Produktionen dort noch gelistet sind?!

Der Blick auf die Inhaltsangaben war sehr interessant und hat mich übrigens auch dazu bewogen, meine "Interessenprioritätenliste" ein wenig umzusortieren. Eine Produktion, auf die ich nunmehr mit am neugierigsten bin ("Früher oder später"), hatte ich in meiner ursprünglichen Aufzählung sogar irgendwie übersehen.

Ich bin schon gespannt, ob diese Reihe vielleicht wirklich eine Option für Pidax wäre...
Euer - LeMartin -

onlyoneman
Beiträge: 14
Registriert: 15.04.2013, 13:55

BOULEVARD

Beitrag von onlyoneman » 27.03.2014, 22:20

Das wäre ein große Traumerfüllung, wenn diese Komödien tatsächliche alle auf DVD erscheinen würden.

LeMartin
Beiträge: 364
Registriert: 15.11.2012, 16:38

Beitrag von LeMartin » 13.12.2016, 19:27

Hossa! Was sehen meine Augen? :shock:

Fuer den 17.03.2017 ist mit Die Traumfrau tatsaechlich eine Produktion dieser Reihe angekuendigt!
Hierfuer einmal mehr ein Riesenlob an Pidax 8) .

Ist dies moeglicherweise der Auftakt fuer weitere Veroeffentlichungen aus dieser Reihe?
Euer - LeMartin -

Smarty
Site Admin
Beiträge: 979
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Beitrag von Smarty » 13.12.2016, 22:40

Zunächst kommt noch eine weitere. Mehr ist noch nicht geplant. :)

LeMartin
Beiträge: 364
Registriert: 15.11.2012, 16:38

Re: Boulevard Baden-Baden (Reihe aus den 70er Jahren)

Beitrag von LeMartin » 23.12.2018, 17:20

Die beiden Veröffentlichungen der Reihe Boulevard Baden-Baden im Jahre 2017 habe ich sehr genossen.
Es würde mich sehr freuen, wenn - vielleicht schon 2019 - weitere Veröffentlichungen aus dieser Reihe bei PIDAX möglich wären.

Ganz vorne auf meiner Boulevard Baden-Baden-Wunschliste stehen nach wie vor z.B. Diplomatengepäck, zumal John Chapman ja ein sehr namhafter Autor turbulenter Komödien ist, sowie Früher oder später; hier geht es um einen eingefleischten Eheverweigerer, von seiner langjährigen Lebensgefährtin mit allen möglichen Mitteln zum Heiraten bewegt werden soll; oder z.B. auch Indiskret, zumal dort mit Herbert Bötticher einer meiner absoluten Lieblinge mit am Start ist (das Stück gab es mal in einer Verfilmung mit Cary Grant und Ingrid Bergman).

Nicht zuletzt ist sicherlich die Produktion Teerosen hervorzuheben. Selbst bei aller gebotenen Vorsicht dürfte die Kombination Maria Schell / O.W. Fischer doch Anlass zu recht optimistischen Erfolgsprognosen geben.

Wobei ich die Besetzung in nahezu allen Produktionen dieser Reihe als sehr prominent und sehr interessant einordnen würde.

In diesem Sinne drücke ich Euch, liebes PIDAX-Team freilich ganz uneigennützig :wink: die Daumen, dass ihr hier noch weitere Produktionen realisieren könnt.
Euer - LeMartin -

Antworten