Maigret am Pigalle (1967)

Der Ort für selten gezeigte Kinofilme!
Antworten
Nekron
Beiträge: 9
Registriert: 09.07.2012, 20:42

Maigret am Pigalle (1967)

Beitrag von Nekron » 05.08.2017, 19:53

oder, wie er auch noch hieß
Maigret und der Würger von Montmartre
mit Gino Cervi

Fehlt noch in der großartigen Serien mit Miagret Filmen / Serien

Wie wäre es damit?

PrinzvonNorwegen
Beiträge: 162
Registriert: 13.08.2015, 21:33

Re: Maigret am Pigalle (1967)

Beitrag von PrinzvonNorwegen » 08.08.2017, 13:54

Über diesen Film würde ich mich mehr als freuen!

In Italien gab es ja eine ganze Serie mit dem unvergleichlichen Gino Cervi als Maigret, die nie deutsch lief. Dort war er populärer in dieser Rolle als Jean Gabin oder Rupert Davies! Diese in französischer Co-Produktion entstandene Verfilmung dürfte noch nicht mal im Fernsehen gelaufen sein. Zumindest nicht in Deutschland und Österreich, die verzeichnete TV-Ausstrahlung in der DDR liegt auch schon ewig zurück. Da der Film in der BRD und DDR in die Kinos kam, könnte es sogar zwei Synchronfassungen geben. Der westdeutsche Titel mit dem Würger, passenderweise im Constantin-Verleih, sollte wohl etwas an die Wallace-Reihe samt Epigonen erinnern.

Ein toller Vorschlag, den man nur unterstützen kann!

Lord Peter
Beiträge: 92
Registriert: 14.08.2012, 13:32

Re: Maigret am Pigalle (1967)

Beitrag von Lord Peter » 30.09.2017, 10:03

Und am 1.12.2017 kommt er!

Schade nur, daß die zugehörige Fernsehserie nie synchronisiert wurde...

Nekron
Beiträge: 9
Registriert: 09.07.2012, 20:42

Re: Maigret am Pigalle (1967)

Beitrag von Nekron » 05.10.2017, 14:17

Yeeaah !
Freu mich drauf

PrinzvonNorwegen
Beiträge: 162
Registriert: 13.08.2015, 21:33

Re: Maigret am Pigalle (1967)

Beitrag von PrinzvonNorwegen » 09.10.2017, 14:17

Auch eine wunderbare Nachricht, ich freue mich R-I-E-S-I-G auf diese DVD-Veröffentlichung!

jokerfive
Beiträge: 69
Registriert: 15.09.2016, 13:47

Re: Maigret am Pigalle (1967)

Beitrag von jokerfive » 28.11.2017, 21:40

Heute habe ich die DVD erhalten. Interessant finde ich, daß Gino Cervi durch Arnold Marquis synchronisiert wird. Die italienische Tonspur findet sich übrigens nicht auf der Scheibe, zumindest tauchst sie nicht im Auswahlmenü auf.
Jokerfive

PrinzvonNorwegen
Beiträge: 162
Registriert: 13.08.2015, 21:33

Re: Maigret am Pigalle (1967)

Beitrag von PrinzvonNorwegen » 01.12.2017, 11:30

Ein tatsächlich sehr interessanter Krimi. Gino Cervi ist ein feiner Maigret und es ist sehr schade, dass es die Serie mit ihm nie zu uns geschafft hat. Der Film ist ganz anders, als es die anderen Maigrets sind - sehr eigenständig. Nur mit dem an sich durchaus geschätzten Arnold Marquis konnte ich mich als Stimme für Cervi nicht ganz anfreunden. Übrigens kann man Rupert Davies' Synchronstimme H. W. Hamacher in einer Nebenrolle hören, was irgendwie ulkig ist.

Antworten