Der veruntreute Himmel

Der Ort für selten gezeigte Kinofilme!
Antworten
Agent429
Beiträge: 22
Registriert: 24.07.2013, 21:11

Der veruntreute Himmel

Beitrag von Agent429 » 23.08.2013, 11:35

Einen Filmklassiker von Sissi-Regisseur Ernst Marischka vermisse ich sehr auf dem Markt:

"Der veruntreute Himmel" von 1958 mit Annie Rosar.

Vielleicht Marischkas bester Film und trotz einer gewissen Rührseligkeit sporadisch eine gelungene Verfilmung der Vorlage.
Sehr stimmungsvoll, gut gemacht und mit viel Aufwand gefilmt. Viele gute Schauspieler dabei: Annie Rosar, Viktor de Kowa, Hans Holt, Kai Fischer, Kurt Meisel, Vilma Degischer, uva

im Fernsehen ist er ab und zu zu sehen-aber immer seltener. Dabei ist es ein guter, sehr berührender Film. Ein deutscher Klassiker-und trotz seiner Beliebtheit unveröffentlicht!

Von 1989 gibt es auch eine Neuverfilmung aus dem Fernsehen, da spielen Elisabeth Epp und Heinz Petters Hauptrollen. Das ist natürlich eine richtige Literaturverfilmung und hat auch mehr Tiefe und die Hauptfigur ist weniger sympathisch gezeigt. Der Film ist fast gar nicht mehr zu sehen.

Antworten