Kindheitserinnerungen / Vorschläge für Serien auf DVD

Hier dreht sich alles um selten oder lange nicht mehr gesendete Serien!
Antworten
Stefan
Beiträge: 3
Registriert: 05.03.2009, 12:34

Kindheitserinnerungen / Vorschläge für Serien auf DVD

Beitrag von Stefan » 05.03.2009, 12:43

Hallo liebe Forengemeinde und Mitarbeiter der pidax film!

Erstmal möchte ich kurz erwähnen, dass ich dieses Projekt grosse Klasse finde und hoffe, dass es Euch zahlreiche Kunden und Käufer bringen wird.

Ich finde es auch sehr ärgerlich, dass es oft sehr gute Serien gibt, die niemals auf DVD erschienen sind und vermutlich auch nicht erscheinen werden, nur weil der Verkauf regional begrenzt ist (deutschsprachiger Raum) und man auch vermutlich keine Millionenstückzahlen davon verkaufen kann.

Dennoch gibt es auch aus meiner Kindheit Serien, die ich sehr gut in Erinnerung habe, die ich auch gerne noch einmal sehen möchte, die jedoch nie wieder ausgestrahlt wurden, bzw. zumindest nicht vollständig:

1. Hals über Kopf...
Viele werden die Serie noch aus ihrer Kindheit kennen, die doch immer mit der Titelmelodie "Oh Schreck oh Schreck, das Kind ist weg..." begann. Etwas schräge und witzige Charaktere und eigentlich immer interessante Inhalte.

2. Karfunkel
Eine Serie, die mir als Kind sehr gefallen hat. Es geht im Prinzip um Kinder aus aller Welt und um Integration, das Zusammenleben ausländischer und deutscher Familien/Kinder.
Ich verstehe nicht ganz, wieso diese Serie praktisch komplett verschwunden ist, denn sie war sehr gut gemacht und wäre gerade heute aktueller denn je.

3. Achterbahn
Es gibt sie auf DVD! Genauer gesagt, es gibt eine Folge, nämlich die Episode "Ein Hund namens Freitag" in Spielfilmlänge. Alle anderen Teile sind niemals erschienen. Sehr, sehr schade.

4. Ferien mit Silvo/Pipo
Irgendwann mal als Kind gesehen, später lief sie noch einmal auf MDR, seitdem ist sie verschwunden. Eine tschechische Serie, eigentlich sehr nett gemacht, aber es spielt eben kein Spongebob mit.

5. Barfuss ins Bett
Für Kinder und Erwachsene gleichermaßen geeignet, kann man gut zusammen gucken.


Das wären so meine Ideen und Vorschläge, was man ggf. noch als DVD an den Mann bringen könnte. Einen Käufer hättet ihr jedenfalls schon einmal :lol:
Diese Serien waren meines Wissens nach auch recht populär.

Smarty
Site Admin
Beiträge: 930
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Beitrag von Smarty » 06.03.2009, 22:57

Herzlich willkommen im Forum!
Vorschläge sind immer willkommen, aber die Chancen, genau das zu veröffentlichen, was man gerade will, leider sehr gering. Kommt aber auf die Liste. :wink:

Stefan
Beiträge: 3
Registriert: 05.03.2009, 12:34

Beitrag von Stefan » 07.03.2009, 14:53

Das ist eh klar.

Wenn alle persönlichen Wünsche veröffentlicht werden würden, dann wärt ihr vermutlich ziemlich schnell pleite :lol:
Denn irgendwo müssen ja die Serien herkommen bzw. auch die Rechte zur Veröffentlichung.
Und die Aufbereitung von altem Filmmaterial (je nachdem, wie und wo es gelagert wurde, ob überhaupt noch verfügbar usw.) ist ja auch nicht gerade fix zu bewerkstelligen.

Die Serien sind halt irgendwo im Hinterkopf noch in sehr guter Erinnerung abgespeichert, waren wohl auch sehr beliebt und populär und daher denke ich mir, wäre ein Release vielleicht interessant.

Wenn man heutzutage guckt, was alles veröffentlicht wird... dann fragt man sich durchaus schon, ob es dafür überhaupt Käufer gibt :lol:
Aber so einige Perlen findet man dann doch immer wieder mal im Angebot.

Smarty
Site Admin
Beiträge: 930
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Beitrag von Smarty » 07.03.2009, 15:48

Stefan hat geschrieben:Wenn alle persönlichen Wünsche veröffentlicht werden würden, dann wärt ihr vermutlich ziemlich schnell pleite :lol:
Oder reich. :wink:

Rare Film
Beiträge: 10
Registriert: 05.10.2008, 14:34

Beitrag von Rare Film » 07.03.2009, 21:16

Hallo,

Hals über Kopf ist schon für dieses Jahr von Aviator-Entertainment angekündigt.
Da sich Aviator scheinbar von "Rappelkiste" nach "Hals über Kopf" chronologisch durch die Kinderserienproduktionen des ZDF vorarbeitet, währe Achterbahn dann ca. nächstes Jahr dran.
(Hoffentlich)
Pipo hatte ich auch schon vorgeschlagen, und steht bei mir zimlich oben auf der Wunschliste.

Viele Grüsse

Jan

Stefan
Beiträge: 3
Registriert: 05.03.2009, 12:34

Beitrag von Stefan » 09.03.2009, 20:13

Hmm, na toll...
Also wie immer, wieder nur ne halbe Serie, die mitten im Release aufhört :(

Smarty
Site Admin
Beiträge: 930
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Beitrag von Smarty » 09.03.2009, 21:45

Du sagst es oben selbst:
Stefan hat geschrieben:Wenn man heutzutage guckt, was alles veröffentlicht wird... dann fragt man sich durchaus schon, ob es dafür überhaupt Käufer gibt :lol:
Wir Studios gehen eben in Vorleistung - und zwar massiv.
Und die Kunden bezahlen ungern für "rare Perlen" mehr - daher ist bei zu geringem Interesse oft nach der ersten Staffel Schluss, wenn die betr. Serie/Film überhaupt angefasst wird.
Ich warte immer noch auf den Tag, wo ich in irgendwelchen Foren lese:
"Wir wollen diese oder jene Perle! Auch wenn die Auflage nur gering gekauft wird und die DVD deshalb 40 Euro kosten MUSS."
Wenn sich das durchsetzen würde, würde es bald von den Raritäten, auf die Viele warten, nur so wimmeln - statt dessen findet man das Wort "Abzocke" zuhauf. Da besteht jedenfalls ein deutliches Missverhältnis in Anspruch und Bereitschaft.

dvogel
Beiträge: 4
Registriert: 22.10.2008, 06:02

Beitrag von dvogel » 04.11.2009, 07:30

Auf meiner persönlichen Wunschliste der Kindheitserinnerungen würde Lemmi und die Schmöker und Die Leute vom Domplatz stehen.

Schön, dass Ihr das ein oder andere wieder hervorholt. Erst Recht, wenn man bedenkt, dass die Veröffentlichung sicher kein günstiger Spass ist, der auch noch mit einem nicht unerheblichen finanziellen Risiko behaftet ist.
Ich wünsche Euch jedenfalls weiterhin viel Erfolg.
Und ich gehöre zu den Leuten, die für die ein oder andere Perle, zB. Das Tedrracottapferd, auch tiefer in die Tasche greifen würden.

Denn selbst wenn man bereit ist, die teilweise heftigen Kurse der Kopierwerke zu bezahlen, so schaut man bei einigen Serien in die Röhre. Vor allen Dingen dann, wenn es sich wie beim Terracottapferd um ausländische Produktionen handelt. Für mich ist das unverständlich, denn diese Serie gab es schließlich mal in synchronisierter Fassung und sie muß ja noch irgendwo herumliegen.

Gruß dvogel
Beste Grüße
Dvogel

Antworten