Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Mieze1980
Beiträge: 24
Registriert: 26.06.2018, 20:15

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Beitrag von Mieze1980 » 04.08.2019, 21:44

Von mir ein Lob für "Mit Leib und Seele"! Ich sehe gern jede deutsche Serie wieder, die ich als Kind und seitdem nie wieder gesehen habe. Daumen hoch!
"Leg den Staub da wieder hin!" - Felix und Oskar (1980) :D

Wolvo75
Beiträge: 2
Registriert: 14.08.2019, 07:44

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Beitrag von Wolvo75 » 15.08.2019, 07:53

Der geschichtsträchtige Mehrteiler um Napoleon "Der Schrecken des Krieges" mit Sancho Gracia wäre auch eine Veröffentlichung wert. Lief mal auf BR3 allerdings Westsynchro. Kommt aber an Curro Jimenez nicht ran.

Kojak01
Beiträge: 44
Registriert: 06.05.2018, 10:13

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Beitrag von Kojak01 » 21.08.2019, 08:37

Der neu angekündigte Film "Familiengeheimnisse" wurde der Reihe "Film-Klassiker" zugewiesen, obwohl es sich um einen relativ neuen Film handelt (2011). Meines Wissens gab es schon ältere Filme, die lediglich unter "Sonstiges" geführt wurden. Wo wird denn normalerweise die Grenze gesetzt, ob ein Film noch zu der Kategorie "Klassiker" gehört?

Freue mich auf jeden Fall schon auf die weiteren Ankündigungen. :)

Henkman
Beiträge: 22
Registriert: 12.12.2008, 16:43

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Beitrag von Henkman » 22.08.2019, 08:19

Großes Lob meinerseits für den zweiten sowjetischen Jules-Verne-Klassiker "Die Suche nach Kapitän Grant".
Bitte mehr davon. :lol:

Dieser hätte es auch verdient https://ssl.ofdb.de/film/84103,Die-Geheimnisvolle-Insel in gutem Gewand zu erscheinen. :D
Aber da gab es ja noch viel mehr.

Wolvo75
Beiträge: 2
Registriert: 14.08.2019, 07:44

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Beitrag von Wolvo75 » 22.08.2019, 18:57

Auf von mir großes Lob für die Fernfahrer. Hatte ich ewig nicht aufm Schirm. Es gibt paar rum. Abenteuerfilme, wie Eine Falle für den Hauptmann und die Hochzeit vor dem Henker, die nicht länger im Bundesarchiv einstauben, sondern endlich veröffentlicht werden sollten

Berry
Beiträge: 229
Registriert: 21.09.2010, 10:55

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Beitrag von Berry » 23.08.2019, 09:13

Von mir ein großes Lob für die zügige Veröffentlichung der Tarzan Boxen.
Smarty, kannst Du uns schon mitteilen, ob wir auch auf die Veröffentlichung von Tarzan Ron Ely hoffen dürfen?

rasira
Beiträge: 98
Registriert: 07.08.2009, 07:14

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Beitrag von rasira » 23.08.2019, 10:58

Bezüglich des Tarzan-Universums: Ebenfalls sehr interessant fände ich die Tarzan-Zeichentrick-Serie aus den 70ern, welche damals im ZDF lief. Es handelt sich dabei um "Tarzan, Herr des Dschungels" (Tarzan, Lord of the Jungle) USA, 1976–1980. Die Serie umfasst insgesamt 37 Folgen, wovon 29 synchronisiert und ausgestrahlt wurden.

Caro87
Beiträge: 92
Registriert: 31.01.2017, 08:45

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Beitrag von Caro87 » 23.08.2019, 11:23

Das ist ne Hanna Barbara Produktion und wird wohl schwierig zu veröffentlichen sein. Mich würde es aber auch freuen.

Harlockoro
Beiträge: 82
Registriert: 15.12.2018, 22:27

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Beitrag von Harlockoro » 24.08.2019, 19:49

Werden mehr Filme von

Ed McBains 87. Polizeirevier Collection

erscheinen?

Habe die Box bestellt. 😁

Achim
Beiträge: 105
Registriert: 03.07.2014, 15:38

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Beitrag von Achim » 24.08.2019, 22:34

Harlockoro hat geschrieben:
24.08.2019, 19:49
Werden mehr Filme von

Ed McBains 87. Polizeirevier Collection

erscheinen?

Habe die Box bestellt. 😁
Es gibt zwar eine Serie mit 30 Folgen vom 87. Polizeirevier wovon allerdings viele nicht deutsch synchronisiert wurden, aber meines Wissens nur drei Filme. Was soll also noch erscheinen, vielleicht die 13. dt. Folgen der Serie Anfang der 60iger Jahren?

Nachtrag: Für die Ankündigung dieser drei Filme gibt's von mir schon mal die Bestnote, wenn die Serie auch noch folgen würde, dann vergebe ich noch ein paar Sternchen zusätzlich.

Kojak01
Beiträge: 44
Registriert: 06.05.2018, 10:13

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Beitrag von Kojak01 » 25.08.2019, 12:56

Zwei Folgen der Serie "Columbo" basieren ja auch auf Büchern aus dieser Reihe von Ed McBain. Leider zählen diese eher zu den schwächeren Folgen der Serie, was aber nicht unbedingt an den Vorlagen liegen muss, sondern vermutlich eher dem Umstand geschuldet ist, dass diese Geschichten nicht so richtig ins "Columbo"-Konzept passen wollen. Es gab zwar durchaus überzeugende Folgen, die vom üblichen Muster abwichen, diese beiden Folgen gehörten aber eher nicht dazu.

Dennoch klingt diese Collection für mich interessant, solche eher unbekannten Krimi-TV-Filme aus den USA entdecke ich immer gerne.

Ein Highlight in dem Genre wäre für mich unter anderem noch, wenn die 7 "Kojak" TV-Filme eine Veröffentlichung erhalten würden, am besten natürlich auch in einer solch schönen Collection.

Harlockoro
Beiträge: 82
Registriert: 15.12.2018, 22:27

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Beitrag von Harlockoro » 25.08.2019, 20:11

Ed McBains 87. Polizeirevier Collection

Lieber die 13 Folgen auf Deutsch als garnichts.

 Lieber ein Spatz in der Hand, als ne Taube auf dem Dach.

Tserclaes
Beiträge: 173
Registriert: 21.12.2009, 22:35

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Beitrag von Tserclaes » 27.08.2019, 06:22

Tserclaes hat geschrieben:
21.06.2019, 11:09
Tserclaes hat geschrieben:
26.04.2019, 10:09
:? hmmm ich habe zwar schon die DVD von Die Rückkehr der Musketiere gekauft, aber der Film ist mir genau wie Grauadler eine Update wert :D
Jetzt hoffe ich insgeheim, dass das bei Monte Carlo Rallye und Die verruchte Lady genauso läuft :D
Ansonsten hatte ich ja auf die Fernfahrer spekuliert, naja vielleicht im Folgemonat, btw. spanische Serie und Sancho Gracia, die Serie Curro wartet auch immer noch auf eine VÖ :wink:
Die Rückkehr der Musketiere ist schon eingetroffen :D , das nächste Highlight mit Das Licht am Ende der Welt schon vorbestellt :D und ich hatte im Stillen die Hoffnung, das auch im September wieder was für mich dabei ist :shock: :shock: :shock: aber die aktuelle Auflistung war ja der Hammer, gleich drei meiner Most Wanted, Auf der Suche nach Kapitän Grant, Die Löwen der Alhambra und die spanischen Fernfahrer mit Sancho Gracia einfach nur topp und Daumen hoch kann ich dazu nur sagen.
btw. bei Sancho Gracia fällt mir natürlich auch wieder Curro Jimenez, Die schwarze Maske und Simon Bolivar ein :wink: :wink:
:cry: :cry: Die Löwen der Alhambra leider gecancelt, im Oktober nur Der Untergang des Sonnenreiches und im November ist für :cry: :cry: mich gar nichts dabei. Nach eine Zwischenhoch im Sommer bleibt für meine Wunschliste jetzt nur noch die Hoffnung auf den Dezember :wink:

Bernie07
Beiträge: 205
Registriert: 01.10.2012, 17:25

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Beitrag von Bernie07 » 27.08.2019, 06:46

Tserclaes hat geschrieben:
26.04.2019, 10:09
:cry: :cry: Die Löwen der Alhambra leider gecancelt, im Oktober nur Der Untergang des Sonnenreiches und im November ist für :cry: :cry: mich gar nichts dabei. Nach eine Zwischenhoch im Sommer bleibt für meine Wunschliste jetzt nur noch die Hoffnung auf den Dezember :wink:
Da kannst Du dich glücklich schätzen. Für mich war es das schlechteste Pidax Jahr seit Bestehen. Außer "Sechs Richtige" war überhaupt nichts dabei. Der November sieht auch wieder so aus, als würde nichts dabei sein (es fehlt nur noch die Woche vo 22.11. bei den Vorankündigungen).
Die Wahrscheinlichkeit dass jetzt ausgerechnet im Dezember etwas dabei ist, ist sehr gering.

peter stickelbruck
Beiträge: 2
Registriert: 02.04.2019, 15:09

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Beitrag von peter stickelbruck » 27.08.2019, 08:48

das stimmt Bronco und der Texaner das war alles,Wells Fargo nicht vergessen

Antworten