Hawks - Die Falken

Der Ort für selten gezeigte Kinofilme!
Antworten
3pwood
Beiträge: 24
Registriert: 19.05.2010, 14:27

Hawks - Die Falken

Beitrag von 3pwood » 29.07.2010, 20:34

Hawks - Die Falken (GB 1988)
mit Timothy Dalton und Anthony Edwards

Bancroft, ein junger britischer Anwalt, und Decker, ein amerikanisches Football-As, lernen sich im Krankenhaus kennen. Sie haben Krebs. Beide beschließen, die ihnen verbleibende Zeit in Saus und Braus zu genießen. Auf nach Amsterdam heißt die Devise. In einem geklauten Krankenwagen machen sie sich auf den Weg ins berühmt berüchtigte Freudenhaus "Paradies". Unterwegs begegnen sie zwei Frauen, die eine Autopanne haben. Diese sind auf der Suche nach einem ahnungslosen Holländer, der Vaterfreuden entgegensieht. Doch Hazel, die werdende Mutter, verliebt sich Hals über Kopf in Bancroft. Und das Spiel um Leben und Tod nimmt eine unerwartete Wendung...

Falls jemandem der Inhalt bekannt vorkommt, es gab zwei Adaptionen des Films. 1997 mit Knockin’ on Heaven’s Door, und 2007 mit Das Beste kommt zum Schluss

Antworten