ZDF-Dokumentarspiele

Hier geht es um rare Einzelstücke oder auch Mehrteiler der Fernsehproduktion!
Antworten
Vierteilerfan
Beiträge: 2
Registriert: 24.04.2020, 18:51

ZDF-Dokumentarspiele

Beitrag von Vierteilerfan » 24.04.2020, 19:10

Das Erscheinen des Dokumentarspiels „Maximilian von Mexiko” bringt mich dazu weitere Dokumentarspiele der sechziger und frühen siebziger Jahre zur Veröffentlichung vorzuschlagen:

Ich denke dabei besonders an das thematisch zu „Maximilian” passende Dokumentarspiel „Die mexikanische Revolution” mit Erik Schumann als Emiliano Zapata und Horst Niendorf als Pancho Villa, ebenfalls ein Zweiteiler.
Ein hochinteressanter Fünfteiler (!) ist „Bürgerkrieg in Russland” mit F. G. Backhaus als Trotzki und Hubert Suschka als Stalin.
Interessant wäre auch „Der irische Freiheitskampf” mit Karl-Michael Vogler als Eamon de Valera und „Carl Schurz” mit Christian Rode als Abraham Lincoln und Udo Vioff als (deutschstämmiger) US-Innenminister Carl Schurz.

Im Fernsehen darf man mit diesen Filmen wohl kaum mehr rechnen.

Antworten