Heiraten ist immer ein Risiko (z.B. SWF 1967 oder ZDF 1984)

Hier geht es um rare Einzelstücke oder auch Mehrteiler der Fernsehproduktion!
Antworten
LeMartin
Beiträge: 336
Registriert: 15.11.2012, 16:38

Heiraten ist immer ein Risiko (z.B. SWF 1967 oder ZDF 1984)

Beitrag von LeMartin » 19.10.2013, 13:18

Zum Inhalt:
Als Lydia Barbent und John Brocklesby einander kennenlernen, glauben sie, mit dem jeweils anderen einen ganz besonders dicken Fisch an der Angel zu haben, ahnen aber nicht, dass sie ihr Vermögen tatsächlich auf die gleiche Weise erzielt haben: Inspektor Campbell versucht seit Jahren vergeblich, die beiden des mehrfachen Gattenmordes zu überführen und möchte diese beiden Fälle noch unbedingt kurz vor seiner bevorstehenden Pensionierung abschließen. Es kommt, wie es kommen muss: Lydia und John heiraten - und lassen daraufhin nichts unversucht, sich gegenseitig um die Ecke zu bringen...

Die schwarze Komödie Heiraten ist immer ein Risiko habe ich unlängst in einer Hörspielversion gehört und mich so köstlich amüsiert, dass ich sofort nach TV-Fassungen recherchiert habe - und fündig geworden bin.
Besonders interessant scheinen mir jene beiden Fassungen, in denen Carl Heinz Schroth den männlichen Erbschleicher spielt. Das wären:

- eine durchweg TOP besetzte Version von 1967 (SWF / ca. 76 Minuten), neben Schroth noch mit Edith Herdeegen (als Lydia Barbent), Bruno Hübner (Inspektor Campbell), Heinz Bennent, Gisela Trowe, Monika Peitsch, Joachim Ansorge u.a.
- eine (ebenfalls interessant besetzte) Version von 1984 (ZDF / ca. 100 Minuten), neben Schroth noch mit Edda Seippel (Lydia), Willi Semmelrogge (Inspektor Campbell), Elisabeth Wiedemann, Rainer Hunold u.a.

Ich selbst hätte eine leichte Präferenz in Richtung der älteren Version (auch wenn diese offenbar kürzer ist), wäre aber auch der ZDF-Version keineswegs abgeneigt.

Was meint ihr?
Vielleicht wäre eine der beiden Fassungen ja auch was für Pidax?!
Euer - LeMartin -

LeMartin
Beiträge: 336
Registriert: 15.11.2012, 16:38

Re: Heiraten ist immer ein Risiko (z.B. SWF 1967 oder ZDF 1984)

Beitrag von LeMartin » 20.12.2017, 22:26

Gerade in Sachen ZDF-Produktionen scheint sich bei den PIDAX-Veröffentlichungen und Vorankündigungen ja erfreulich viel zu tun.
Und insofern muss ich an einen meiner sehr frühen Veröffentlichungswünsche aus diesem Forum denken, der mir auch gut vier Jahre später immer noch mit am meisten unter den Nägeln brennt :wink:.

Ich traue mich ja kaum zu fragen :shock: , aber: Gibt es prinzipiell Hoffnung auf eine Veröffentlichung von Heiraten ist immer ein Risiko, ggf. in der ZDF-Version von 1984??? 8)

Eine entsprechende Ankündigung wäre fast noch ein zusätzliches vorgezogenes Weihnachtsgeschenk 8) . (Natürlich würde ich auch nach wie vor die Version vom SWF 1967 nehmen - nur, dass es da keine Missverständnisse gibt :D :D :D )
Euer - LeMartin -

Antworten