Charlie Chan Collection - Vol. 5 (in Rio + Das Schloss in der Wüste)

Charlie Chan Collection - Vol. 5 (in Rio + Das Schloss in der Wüste)


9,90 EUR

inkl. 19 % MwSt.zzgl. Versandkosten

Art.Nr.:9742223
GTIN/EAN:4260497422235
Lieferzeit:3-4 Tage

Zwei spannende Kriminalfälle mit Sidney Toler in der Titelrolle

Charlie Chan in Rio – Eine Sängerin hat einst auf Hawaii ihren Geliebten getötet. Um sie vor Gericht zu bringen, ist Charlie Chan mit Sohn Jimmy nach Rio gereist, doch da wird die Frau erstochen. Offenbar hatte sie es verstanden, sich nicht allzu viele Freunde zu machen. Dazu kommen Mordmotive wie ihr teurer Schmuck, Erpressung und Eifersucht. Die örtlichen Behörden können froh sein, dass Charlie seine Hilfe in diesem undurchsichtigen Fall anbietet.
 
Das Schloss in der Wüste – Ist Mrs. Manderley eine notorische Giftmörderin? Charlie Chan wird auf das in der Wüste gelegene Anwesen der Manderleys gelockt, doch willkommen ist er dort keineswegs. Die Hausherren leben von einer Erbschaft, die bei einem Skandal verloren ginge. Vergiftete Hausgäste wären Manderleys Ruin! Immer mehr Fremde tauchen auf und stellen Fragen, darunter Charlies Sohn Jimmy Chan. Erhärtet sich der Verdacht gegen Mrs Manderley, oder lauert im Verborgenen gar ein ganz anderer Killer mit eigenen Interessen?

Hintergrundinformationen:
Die Charlie Chan Filme ließen in den 1930er-Jahren die Kinokassen klingeln. Die Hauptrolle hatte im tadellosen Anzug und natürlich mit seinen klugen Sprüchen hohen Wiedererkennungswert. So wurde Charlie zur beliebten Werbefigur, wurde auf Theaterbühnen gesehen und mit Brett- und Kartenspielen vermarktet. Über mehrere Jahre lief in den Zeitungen ein täglicher schwarz/weißer Comic-Strip sowie eine farbige Sonntagsseite. Im Radio ermittelte er zwischen 1930 und 1950 nicht nur in verschiedenen Formaten, sondern auch außerhalb der USA. Seine asiatischen Detektivkollegen Mr. Moto (Peter Lorre) und Mr. Wong (Boris Karloff) wären ohne seinen Erfolg undenkbar. Sogar nicht-lizenzierte Filme wurden gedreht, mindestens sieben alleine in China. Kein Wunder, dass die populäre Serie in zwanzig Jahren 44 Filme hervorbrachte und zwei Filmstudios gut davon leben konnten.

HANS SCHAFFNER PRÄSENTIERT „Charlie Chan“ MIT Sidney Toler, Mary Beth Hughes, Cobina Wright jr., Ted North, Victor Jory, Douglas Dumbrille, Arleen Whelan, Lenita Lane, Victor Sen Yung

Produzent: Sol M. Wurtzel, Ralph Dietrich
Regie: Harry Lachman
Drehbuch: Samuel G. Engel, Lester Ziffren, John Larkin
Kamera: Joseph MacDonald, Virgil Miller
Musik: Emil Newman
Schnitt: Alex Troffey, John Brady

1 DVD in einem Amaray-Case mit Wende-Inlay (inwendig ohne FSK-Logo)
Laufzeit: ca. 124 Min.
Bildformat: PAL 4:3 s/w
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Sprache: Deutsch, Englisch
Ländercode: 2 (Europa)
FSK: freigegeben ab 12 Jahren

Produktion: USA 1941/1942

Charlie Chan Collection - Vol. 5 (in Rio + Das Schloss in der Wüste)
Charlie Chan Collection - Vol. 5 (in Rio + Das Schloss in der Wüste)
Charlie Chan Collection - Vol. 5 (in Rio + Das Schloss in der Wüste)
Charlie Chan Collection - Vol. 5 (in Rio + Das Schloss in der Wüste)

Kunden kauften ebenfalls...

Artikel 77 von 230 in dieser Kategorie

Suche

Bitte geben Sie den Titel oder die EAN/Artikelnummer aus unserem Katalog ein.