Das kleine Teehaus

Das kleine Teehaus


9,90 EUR

inkl. 19 % MwSt.zzgl. Versandkosten

Art.Nr.:5819547
GTIN/EAN:4260158195478
Lieferzeit:3-4 Tage

Die deutsche Neuverfilmung des weltberühmten Bestsellers mit absoluter Starbesetzung

Japan kurz nach Ende des Zweiten Weltkriegs: US-Kommandant Colonel Purdy (Hans W. Hamacher) schickt seinen neuen Offizier, Captain Fisby (Dietmar Schönherr), nach Tobiki, einen kleinen Ort nahe der Stadt Okinawa. Hier soll er den in Washington ausgearbeiteten „Plan B“ zur Demokratisierung der Bevölkerung umsetzen. Darin eingeschlossen sind die Gründung einer Frauenliga und der Bau einer Schule. Captain Fisby bekommt als Begleitung und Dolmetscher den Einheimischen Sakini (Rudolf Plate) an die Seite gestellt. Vor Ort entwickeln sich die Dinge anders als geplant. Eine Geisha (Francesca Tu) sorgt für Verwicklungen, und statt der Schule baut man viel lieber ein Teehaus ...

Hintergrundinformationen:
Mit „Das kleine Teehaus“ präsentiert Pidax Artur Brauners („Der brave Soldat Schwejk“, „Frühstück im Doppelbett“) lange gesuchte Filmsatire. Der Film von 1966, zehn Jahre nach der bekannten Hollywood-Produktion in Szene gesetzt, braucht sich dank des Drehbuches vom großartigen Curth Flatow und einer gelungenen Besetzung nicht zu verstecken. Rudolf Platte gibt den gewieften Japaner, Dietmar Schönherr den sich nicht ganz an die Vorschriften haltenden Offizier, Francesca Tu die attraktive Lotosblüte, Hans W. Hamacher den am Ende geläuterten Oberst und Ralf Wolter einen begeisterten Pflanzenliebhaber. Der Film ist ein Paradebeispiel dafür, dass sich „Leute, die die Auslese einer Armee sind, die sozusagen das Gehirn hinter dem kämpfenden Heer sind“ (O-Ton Colonel Purdy) und für eine wohlwollende Demokratie stehen, schwertun mit der Schläue einer Bevölkerung, die schon viele Besatzer hat kommen und gehen sehen. „Durch Schmerz kommt man zum Denken, und Denken macht weise, und Weisheit macht das Leben erträglicher,“ ist das japanische Motto des Films.

HANS SCHAFFNER PRÄSENTIERT "Das kleine Teehaus" MIT Rudolf Platte, Dietmar Schönherr, Francesca Tu, Hans W. Hamacher, Ralf Wolter, Hans Krull, Käte Jaenicke, Hans Deppe, Richard Haller, Lin Hoo Boo, Ye Hsuching, Cecilie Liu, Michiko Takanashi, Liu Tsai-Hsing, Oda von Holten 


Buch: Curth Flatow, John Patrick, Oskar Karlweis
Kamera: Heinz Pehlke
Musik: Werner Eisbrenner
Szenenbild: Paul Markwitz
Kostüme: Irms Pauli
Regie: Paul Martin, Eugen York
Produzent: Artur Brauner

Nach dem Roman „Die Geishas des Captain Fisby“ von Vern Sneider

1 DVD in einem Amaray-Case mit Wende-Inlay (inwendig ohne FSK-Logo)
Laufzeit: ca. 102 Minuten
Bildformat: PAL 4:3
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Sprache: Deutsch
Ländercode: 2 (Europa)
FSK: freigegeben ab 12 Jahren

Produktion: Deutschland 1967

Das kleine Teehaus
Das kleine Teehaus
Das kleine Teehaus
Das kleine Teehaus

Kunden kauften ebenfalls...

Artikel 127 von 796 in dieser Kategorie

Suche

Bitte geben Sie den Titel oder die EAN/Artikelnummer aus unserem Katalog ein.