Kubrick, Nixon und der Mann im Mond (Opération lune)

Kubrick, Nixon und der Mann im Mond (Opération lune)


6,90 EUR

inkl. 19 % MwSt.zzgl. Versandkosten

Art.Nr.:5819688
GTIN/EAN:4260158196888
Lieferzeit:3-4 Tage

Die Grimme-preisgekrönte Mockumentary über eine gefälschte Mondlandung von William Karel

„Ein kleiner Schritt für einen Menschen, ein großer Schritt für die Menschheit!“ Dies ist wohl einer der berühmtesten Sätze der Welt. Doch hat ihn Neil Armstrong tatsächlich auf dem Mond ausgesprochen?

Eigentlich wollte William Karel 2001 einen Film über den ein Jahr zuvor verstorbenen Stanley Kubrick drehen. In Gesprächen mit dessen Witwe erfuhr er, dass Stanley Kubrick mit der NASA zusammengearbeitet hatte. Neben Kubrick haben auch andere Hollywood-Produzenten zum Erfolg des amerikanischen Raumfahrtprogramms beigetragen, indem sie das Unternehmen in ihren Filmen gleichsam inszenierten. Karel stellt die Frage: „Was wäre gewesen, wenn ...? Was, wenn Nixon für den Fall, dass die Apollo-11-Mission gescheitert wäre und keine Bilder verfügbar gewesen wären, einen Film über die Mondlandung in Auftrag gegeben hätte?“ Er inszeniert ein dokumentarisches Spiel mit Tricks, Verwechslungen und Spaß am „hinters Licht führen“, eine Mischung aus Fakten, Fiktion und Hypothesen. Die Film- und Fernsehtechnik erlaubt es mehr und mehr, Bilder unmerklich zu manipulieren. Wie kann der Zuschauer wissen, ob es stimmt, was er sieht? Mit Archivaufnahmen, die aus dem Zusammenhang gerissen werden, mit echten Interviews, deren Kontext verändert wird, und mit nachgestellten Interviews pendelt der Film zwischen Realität und frei Erfundenem.

Hintergrundinformationen:
„Kubrick, Nixon und der Mann im Mond“ ist kein gewöhnlicher Dokumentarfilm. Der Regisseur will den Zuschauer informieren und unterhalten, ihn aber auch wachrütteln und ihm bewusstmachen, dass das Fernsehen ihm übel mitspielen kann - ob nun beabsichtigt oder nicht. Doch am Ende des Films löst sich das Rätsel. William Karel wurde 2003 mit dem Adolf-Grimme-Preis für seine Dokumentation über die Mondladung, „Kubrick, Nixon und der Mann im Mond“ ausgezeichnet.

Trailer:


PIDAX FILM PRÄSENTIERT „Kubrick, Nixon und der Mann im Mond“ MIT
Stanley Kubrick (Archiv), Richard Nixon (Archiv), Buzz Aldrin, Loïs Aldrin, Lawrence Eagleburger, Farouk Elbaz, Alexander Haig, Jan Harlan, Richard Helms, Jeffrey Hoffman, Henry Kissinger, Christiane Kubrick, Donald Rumsfeld, David Scott, Vernon Walters

Produktion: Vincent Décis, Emmanuelle Fage, Jean-Paul Llamazares, Luc Martin-Gousset
Kamera: Stéphane Saporito
Schnitt: Tal Zana
Regie und Drehbuch: William Karel

1 DVD in einem Amaray-Case mit Wende-Inlay (inwendig ohne FSK-Logo)
Laufzeit: ca. 53 Minuten
Bildformat: PAL 4:3
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Sprache: Deutsch
Ländercode: 2 (Europa)
FSK: Infoprogramm gemäß §14 JuSchG

Produktion: Frankreich 2002

Kubrick, Nixon und der Mann im Mond (Opération lune)
Kubrick, Nixon und der Mann im Mond (Opération lune)
Kubrick, Nixon und der Mann im Mond (Opération lune)
Kubrick, Nixon und der Mann im Mond (Opération lune)

Kunden kauften ebenfalls...

Artikel 534 von 796 in dieser Kategorie

Suche

Bitte geben Sie den Titel oder die EAN/Artikelnummer aus unserem Katalog ein.