Die Hexe von Köln

Die Hexe von Köln


11,90 EUR

inkl. 19 % MwSt.zzgl. Versandkosten

Art.Nr.:9673250
GTIN/EAN:4260696732500
Lieferzeit:IN KÜRZE VERFÜGBAR!!!

Ab 15.07.2022 bei uns!


Düstere Filmbiografie über das bekannteste Opfer der Kölner Hexenverfolgung

1627: In Köln wütet die Inquisition. Postmeisterin Katharina Henot, eine ehrbare und angesehene Person, wird aus Habgier und religiösem Fanatismus als Hexe denunziert. Es kommt zum Prozess. Ein Jesuitenpater und ihr Bruder versuchen, sich für sie einzusetzen und sie vor dem Schlimmsten zu bewahren ...

Hintergrundinformationen:
Hagen Mueller-Stahls Film basiert auf dem Roman »Die Hexe« von Wolfgang Lohmeyer und geht auf tatsächliche Ereignisse aus dem frühen 17. Jahrhundert zurück. TV Spielfilm bezeichnete die Produktion als »Geschichtsstunde aus einer dunklen Epoche«. Hauptdarstellerin Marita Breuer sah in ihrer Rolle eine »faszinierende Frauenfigur«. Denn Katharina Henot gilt als das bekannteste Opfer der Kölner Hexenverfolgungen. 2012 beschloss der Kölner Stadtradt, Henot und 37 weitere Frauen zu rehabilitieren. Die kölsche Kultband Black Fööss widmete ihrer Geschichte ein Lied.

HANS SCHAFFNER PRÄSENTIERT „Die Hexe von Köln“ MIT Marita Breuer, Klaus Mikoleit, Christoph Moosbrugger, Karl Renar, Christoph Quest, Walter Renneisen, Helmut Stange, Günter Mack, Dieter Kirchlechner, George Meyer-Goll, Udo Wachtveitl

Buch: Wolfgang Lohmeyer

Kamera: Klaus Günther
Musik: Rudolf Gregor Knabl
Szenenbild: Peter Schulz
Regie: Hagen Mueller-Stahl

1 DVD in einem Amaray-Case mit Wende-Inlay (inwendig ohne FSK-Logo)
Laufzeit: ca. 118 Min.
Bildformat: PAL 4:3
Sprache: Deutsch
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Ländercode: 2 (Europa)
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Produktion: Deutschland 1989

Die Hexe von Köln
Die Hexe von Köln
Die Hexe von Köln
Die Hexe von Köln

Kunden kauften ebenfalls...

Artikel 5 von 62 in dieser Kategorie

Suche

Bitte geben Sie den Titel oder die EAN/Artikelnummer aus unserem Katalog ein.