Die Suche ergab 373 Treffer

von LeMartin
01.12.2020, 04:31
Forum: Fernsehserien
Thema: Frei nach Mark Twain (ZDF 1971)
Antworten: 1
Zugriffe: 40

Frei nach Mark Twain (ZDF 1971)

Der Vorschlag hinter dem Türchen vom 1. Dezember ist mit einem Namen verbunden, der uns doch sicherlich allen bestens vertraut sein dürfte (oder etwa nicht? :shock:), nämlich: Mark Twain: Sei es, weil man an unvergessliche Lesestunden in der Kindheit denkt; sei es, weil man - auch als Erwachsener - ...
von LeMartin
30.11.2020, 20:30
Forum: Fernsehserien
Thema: 6 Richtige
Antworten: 4
Zugriffe: 7025

Re: 6 Richtige

Könnte auch für mich interessant sein. Die Serie hätte es (unbekannterweise!) fast in meinen diesjährigen VÖ-Vorschlags-Adventskalender geschafft, doch dann habe ich diesen Beitrag entdeckt :wink:.
von LeMartin
30.11.2020, 20:27
Forum: Fernsehserien
Thema: Serie: Nachsitzen für Erwachsene (DE, 1958 - 1960)
Antworten: 1
Zugriffe: 3263

Re: Serie: Nachsitzen für Erwachsene (DE, 1958 - 1960)

Wenn ich das nicht verwechsele, ist die Serie bereits bei PIDAX erschienen?
von LeMartin
29.11.2020, 12:36
Forum: Alle sonstigen Pidax-DVDs
Thema: Ankündigung: Ab 01.12.2020 starte ich wieder einen neuen Adventskalender mit VÖ-Vorschlägen
Antworten: 0
Zugriffe: 26

Ankündigung: Ab 01.12.2020 starte ich wieder einen neuen Adventskalender mit VÖ-Vorschlägen

Nunmehr ist es fast schon Tradition geworden. Und ja, auch in diesem Jahr habe ich zahlreiche Veröffentlichungswünsche gesammelt und somit einmal mehr genug Stoff, um in diesem Forum einen Adventskalender der besonderen Art zu posten, zum dritten Mal nach 2017 (siehe: viewtopic.php?f=7&t=1738 ) und ...
von LeMartin
14.09.2020, 18:13
Forum: Fernsehfilme
Thema: Keine Gondel für die Leiche 1989
Antworten: 2
Zugriffe: 2550

Re: Keine Gondel für die Leiche 1989

Wenn ich richtig informiert bin, basiert "Keine Gondel für eine Leiche" übrigens auf der Komödie "Kaviar und Linsen" von von Giulio Scarnacci und Renzo Tarabusi. Wer ein paar Anhaltspunkte zum Inhalt von "Kaviar und Linsen" sucht: Hier ist ein Beitrag, in dem ich eine Version mit Rudolf Platte vorge...
von LeMartin
21.07.2020, 18:33
Forum: Fernsehserien
Thema: Serie / Reihe "Boulevard Berlin" (u.a. Herbert Herrmann)
Antworten: 8
Zugriffe: 4949

Re: Serie / Reihe "Boulevard Berlin" (u.a. Herbert Herrmann)

Vielen Dank für die Info. Naturgemäß würde ich mich natürlich umso mehr wieder auf mehr Theater-Legenden freuen. Aber zu der damit verbundenen Problematik, dass realistische Optionen derzeit rar sind, hat Smarty ja bereits im Nachbarthread Stellung bezogen. :wink: Ich begnüge mich also gerne auch mi...
von LeMartin
20.07.2020, 18:47
Forum: Fernsehserien
Thema: Serie / Reihe "Boulevard Berlin" (u.a. Herbert Herrmann)
Antworten: 8
Zugriffe: 4949

Re: Serie / Reihe "Boulevard Berlin" (u.a. Herbert Herrmann)

Da wir gerade wieder beim Thema Boulevardtheater waren, Frage an Smarty: Gibt es einen Hoffnungsschimmer für diese Reihe "Boulevard Berlin" oder kann diese seitens PIDAX quasi ausgeschlossen werden? Und da wir bei der Gelegenheit auch wieder bei Herbert Herrmann sind: Gibt es denn einen Hoffnungssch...
von LeMartin
20.07.2020, 18:44
Forum: Fernsehfilme
Thema: Boulevardtheater & co: Anregungen und Gedankenaustausch
Antworten: 52
Zugriffe: 71788

Re: Boulevardtheater & co: Anregungen und Gedankenaustausch

Hey, großartig, dass mein Thread nach so langer Zeit wieder ins Rampenlicht befördert wurde und dass wir sogar einen weiteren Theaterfreak begrüßen dürfen. In diesem Sinne Herzlich Willkommen 8) Sehr schade, zumal es ja definitiv noch sehr viele Perlen in den Archiven gibt (was Euch natürlich auch n...
von LeMartin
07.07.2020, 17:58
Forum: Fernsehserien
Thema: Mein Name ist Hase (Bugs Bunny & Co.) alte Tonfassung
Antworten: 5
Zugriffe: 5079

Re: Mein Name ist Hase (Bugs Bunny & Co.) alte Tonfassung

Bei der alten Tonfassung von "Mein Name ist Hase" würde ich ebenfalls zugreifen!
von LeMartin
24.05.2020, 19:55
Forum: Fernsehserien
Thema: Moritzgeschichten (D 1982)
Antworten: 3
Zugriffe: 4312

Re: Moritzgeschichten (D 1982)

Auch hier wollte ich mal nachfragen, ob seitens PIDAX evtl. eine Chance besteht oder die Sache eher aussichtslos scheint?
von LeMartin
24.05.2020, 19:55
Forum: Fernsehserien
Thema: MORGEN SCHON (D 1984)
Antworten: 2
Zugriffe: 3401

Re: MORGEN SCHON (D 1984)

Habe dieser Tage wieder zufällig an diese Serie gedacht und wollte daher mal nachfragen, ob hier evtl. eine Chance bei PIDAX besteht oder scheint die Sache hier eher aussichtslos?
von LeMartin
08.04.2020, 20:27
Forum: Neuerscheinungen 2020
Thema: Lob und Kritk für die Veröffentlichungen 2020
Antworten: 90
Zugriffe: 38986

Re: Lob und Kritk für die Veröffentlichungen 2020

Das mit den Märchen der Welt ist sehr schade, aber aus Sicht von PIDAX natürlich nachvollziehbar!!! Bei den aktuellen Vorankündigungen sind mal wieder einige Titel für meine Wunschliste dabei, z.B. "Kampf um Kautschuk" oder "Die Kuba-Krise 1962" oder auch "Tragödie in der Wohnwagenstadt". Aus früher...
von LeMartin
23.03.2020, 20:00
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Trotz Corona - Alles Gute!
Antworten: 9
Zugriffe: 4988

Re: Trotz Corona - Alles Gute!

Es fällt schwer, in dieser Zeit die richtigen Worte zu finden. Ich selbst habe an dieser Stelle schon mehrere Anläufe versucht, aber jeden meiner Beiträge dann wieder verworfen, weil sie mir dann irgendwie zu lapidar erschienen. Aber: Gerade in Zeiten wie diesen ist es wichtig, auch mal an andere Di...
von LeMartin
23.02.2020, 09:35
Forum: Fernsehfilme
Thema: Alte deutsche Kriminalfilme- und spiele!!!.
Antworten: 2
Zugriffe: 3676

Re: Alte deutsche Kriminalfilme- und spiele!!!.

Ich habe die Liste nur kurz überflogen, aber: Zumindest einer der Wünsche - nämlich Beule oder wie man einen Tresor knackt - wurde von PIDAX bereits erfüllt.
von LeMartin
16.02.2020, 20:54
Forum: Fernsehfilme
Thema: Episoden-Specials mit bestimmten Schauspielern oder zu bestimmen Themen
Antworten: 10
Zugriffe: 5864

Re: Episoden-Specials mit bestimmten Schauspielern oder zu bestimmen Themen

Und wieder einmal eine interessante Ergänzung:
Anruf genügt, Untertitel: Vier heitere Episoden um Sammelbesteller.
Und dies offenbar von sehr illustren Autoren, nämlich Rainer Erler, Herbert Lichtenfeld und Marcus Scholz.