Die Suche ergab 369 Treffer

von LeMartin
28.03.2019, 20:47
Forum: Neuerscheinungen 2019
Thema: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019
Antworten: 103
Zugriffe: 48082

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Im Theaterbereich ist momentan so weit ich das überblicke überhaupt nichts geplant. Scheint so, als sei erstmal alles irgendwie rechtlich unproblematisch Machbare "abgegrast". Vielen Dank für diese sehr offene Antwort. Natürlich sehr bedauerlich, aber ebenso bin ich Realist genug, zu wissen, dass s...
von LeMartin
27.03.2019, 19:03
Forum: Neuerscheinungen 2019
Thema: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019
Antworten: 103
Zugriffe: 48082

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Objektiv finde ich die Bandbreite der PIDAX-Veröffentlichungen immer wieder bemerkenswert. Subjektiv bedauere ich es natürlich, dass es in meinem Leib- und Magenbereich offenbar wieder eine kleine Durststrecke gibt. Daher mal wieder Frage an Smarty: Besteht in diesem Jahr noch die Chance auf den ein...
von LeMartin
12.03.2019, 21:09
Forum: Neuerscheinungen 2019
Thema: Veröffentlichungen
Antworten: 24
Zugriffe: 11107

Re: Veröffentlichungen

Wir haben leider gerade personelle Ausfälle an zentraler Position, daher verschiebt sich momentan so Manches. Wir bitten um ein wenig Geduld. O weia!!! Hoffentlich nichts Ernstes!! Auch von meiner Seite ggf. gute Besserung oder eben ein kräftiges Daumendrücken, dass sich das Problem möglichst bald ...
von LeMartin
28.02.2019, 22:33
Forum: Fernsehserien
Thema: Alte Tucholsky-Reihe im ZDF zum Tucholsky-Jubiläumsjahr 2020?
Antworten: 0
Zugriffe: 800

Alte Tucholsky-Reihe im ZDF zum Tucholsky-Jubiläumsjahr 2020?

Im Jahre 2020 wäre Kurt Tucholsky 130 Jahre alt geworden, zugleich jährt sich sein Todestag zum 85. Mal. Grund genug diesen so vielseitigen und renommierten Autor zu würdigen. In diesem Zusammenhang hätte ich einen sicherlich interessanten VÖ-Vorschlag an PIDAX, denn: Im ZDF war es offenbar über vie...
von LeMartin
26.02.2019, 21:15
Forum: Neuerscheinungen 2019
Thema: Veröffentlichungen
Antworten: 24
Zugriffe: 11107

Re: Veröffentlichungen

Drei Schreiberlinge, ein Gedanke. Auch ich hatte damit gerechnet, dass es spätestens gestern soweit sein wird.
Vielleicht ist ja mal wieder ein Theaterklassiker dabei?
von LeMartin
09.02.2019, 10:31
Forum: Fernsehserien
Thema: Hei-Wi-Tip-Top
Antworten: 4
Zugriffe: 1701

Hei-Wi-Tip-Top

Durch Zufall bin ich kürzlich auf die Serie Hei-Wi-Tip-Top gestoßen, die sofort mein Interesse geweckt hat. Eine Veröffentlichung würde sich aus mindestens zwei Gründen anbieten: Grund 1: Die Besetzung In den Hauptrollen agierten mit Heidi Kabel und Willi Millowitsch zwei absolute Legenden, die sich...
von LeMartin
05.02.2019, 20:11
Forum: Fernsehserien
Thema: Sketchreihe "Lach mal wieder" (1984 / Günter Pfitzmann)
Antworten: 1
Zugriffe: 1122

Sketchreihe "Lach mal wieder" (1984 / Günter Pfitzmann)

1984 gab es im ZDF eine Sendereihe mit dem Titel "Lach mal wieder", die in manchen TV-Zeitschriften wohl auch mit dem Zusatz "Günter Pfitzmann: Lach mal wieder" angekündigt wurde. Im Mittelpunkt standen Sketche und Kurzszenen mit sehr prominenter Besetzung. Exemplarisch hervorzuheben ist hierbei z.B...
von LeMartin
23.01.2019, 22:13
Forum: Fernsehserien
Thema: Eine Klasse für sich - Geschichten aus einem Internat (ZDF 1984/1985)
Antworten: 3
Zugriffe: 1776

Re: Eine Klasse für sich - Geschichten aus einem Internat (ZDF 1984/1985)

Bei der Sichtung der April-Vorankündigungen bin ich vor Freude fast im Dreieck gehüpft :wink: . Ein DICKES DANKEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE an PIDAX, dass sie es geschafft haben, diesen bereits sehr lang gehegten Serienwunsch zu erfüllen. Zugleich wird damit das erste Türchen aus meinem damaligen Adv...
von LeMartin
24.12.2018, 13:01
Forum: Fernsehfilme
Thema: Der deutsche Meister 1968
Antworten: 1
Zugriffe: 965

Re: Der deutsche Meister 1968

Sehr interessante Besetzung u.a. mit Horst Bollmann und Stefan Wigger - die ein paar Jahre später ja u.a. in einer für das TV aufgezeichneten Version von Becketts Warten auf Godot gemeinsam auf der Bühne (Schillertheater Berlin) standen. Bei den weiteren Rollen fällt mir u.a. Gustl Bayrhammer ins Au...
von LeMartin
23.12.2018, 17:20
Forum: Fernsehfilme
Thema: Boulevard Baden-Baden (Reihe aus den 70er Jahren)
Antworten: 7
Zugriffe: 5210

Re: Boulevard Baden-Baden (Reihe aus den 70er Jahren)

Die beiden Veröffentlichungen der Reihe Boulevard Baden-Baden im Jahre 2017 habe ich sehr genossen. Es würde mich sehr freuen, wenn - vielleicht schon 2019 - weitere Veröffentlichungen aus dieser Reihe bei PIDAX möglich wären. Ganz vorne auf meiner Boulevard Baden-Baden-Wunschliste stehen nach wie v...
von LeMartin
07.12.2018, 19:33
Forum: Spielfilme
Thema: Otto und die nackte Welle - 1968
Antworten: 6
Zugriffe: 5970

Re: Otto und die nackte Welle - 1968

Klasse Meldung. Und ich bin überzeugt: Wenn er schon restauriert und aufgeführt wird, ist m.E. auch mit einer DVD-VÖ zu rechnen :wink:
von LeMartin
18.09.2018, 16:38
Forum: Fernsehfilme
Thema: Kann "Der Lord und das Kätzchen (Theater / NDR 1983)" bei Euch erscheinen??
Antworten: 1
Zugriffe: 979

Kann "Der Lord und das Kätzchen (Theater / NDR 1983)" bei Euch erscheinen??

Eckdaten: [/u] Der Lord und das Kätzchen von Harold Brooke und Kay Bannerman Regie : Wolfgang Spier mit : Harald Dietl, Karin Dor, Karl Schönböck u.a. eine Aufführung aus dem Theater am Dom, Köln NDR 1983 Kurzinhalt [/u] Als Politiker schafft es David Thornton, Änderungen in der öffentlichen Meinun...
von LeMartin
18.09.2018, 16:33
Forum: Fernsehfilme
Thema: Trickfilme von Franz und Ursula Winzentsen
Antworten: 5
Zugriffe: 2867

Re: Trickfilme von Franz und Ursula Winzentsen

Sehr interessanter Vorschlag.
Auf Anhieb sagen mir diese Filme zwar nichts (oder kann es sein, dass ich den einen oder anderen davon mal bei "Spaß am Dienstag" etc. gesehen habe?), aber ich bin in jedem Fall sehr neugierig geworden...
von LeMartin
18.09.2018, 16:30
Forum: Fernsehfilme
Thema: Rainer Erler
Antworten: 18
Zugriffe: 16612

Re: Rainer Erler

Prima, Daumen nach oben! 8)
P.S.: In den Planungen der TV-Anstalten spielte der 85. Geburtstag von Rainer Erler offenbar keine erkennbare Rolle.
Oder habe ich was übersehen?

Eigentlich sehr schade, dass es so ist...