Ein Jahr ohne Sonntag (mit Karin Baal und Götz George)

Hier dreht sich alles um selten oder lange nicht mehr gesendete Serien!
Antworten
spoonman
Beiträge: 19
Registriert: 05.06.2010, 17:51

Ein Jahr ohne Sonntag (mit Karin Baal und Götz George)

Beitrag von spoonman » 05.06.2010, 18:19

Hallo,

ich habe durch die Ankündigung der Serie "Flug in die Hölle" hierher gefunden. Das wird dann meine erste Pidax-DVD sein. :)

Bin allgemein ein großer Fan alter Vorabendserien. Aufgewachsen bin ich z.B. mit "St. Pauli Landungsbrücken", "Drei Damen vom Grill" etc, aber ich find's auch interessant, noch weiter in die Vergangenheit zu gucken.

Deshalb dieser Thread: Es geht um die Serie "Ein Jahr ohne Sonntag", mit Karin Baal und Götz George in den Hauptrollen. Erstausstrahlung war laut fernsehserien.de von Februar bis Mai 1970, die 2. Staffel lief dann unter dem Titel "Ein Jahr mit Sonntag" ab Oktober 1971.

Danach gab es dann anscheinend nur eine einzige Wiederholung, und zwar von April bis Juni 2001 im NDR-Fernsehen (vormittags, im Rahmen der "SerienZeit", kurz bevor dieser Sendeplatz endgültig eingestampft wurde). Bei dieser Gelegenheit habe ich die Serie gesehen. Mir fiel damals die relativ gute Bildqualität mit sehr kräftigen Farben auf. Deshalb vermute ich, dass die Bänder irgendwie restauriert wurden.

Was den Inhalt angeht, hab ich nur noch lückenhafte Erinnerungen. Die Serie handelt vom Ehepaar Sonntag. Robert Sonntag (Götz George) geht aus beruflichen Gründen für ein Jahr in die Dritte Welt (Afrika?), wo er (wohl in leitender Position) beim Bau eines Kraftwerks mitarbeitet. Seine Frau Ina (Karin Baal) bleibt inzwischen allein mit den beiden Söhnen zurück.

Das Interessante an der Serie waren für mich die Details aus dem Alltag der späten 60er / frühen 70er und die gesellschaftlichen Umstände. Es wurde z.B. immer wieder gezeigt, mit welchen Schwierigkeiten eine (wenn auch nur vorübergehend) alleinerziehende Mutter damals zu kämpfen hatte. Der Monteur in der Autowerkstatt wollte sie übers Ohr hauen, die Nachbarn tuschelten, wenn sie "Herrenbesuch" bekam usw.

Götz George ist in der 1. Staffel immer nur kurz zu sehen, wenn er mit seiner Frau telefoniert. In der 2. Staffel ist er dann wieder zu Hause, aber es gibt diverse Eheprobleme wegen seiner neuen Arbeitsstelle (ein Kernkraftwerk irgendwo in der Pampa), Umzug ins Eigenheim etc.

Ich würde sagen, für 'ne Vorabendserie im 25-Minuten-Format war das Ganze schon ziemlich anspruchsvoll. Wegen der beiden bekannten Hauptdarsteller müsste sich die Serie auf DVD eigentlich auch ganz gut verkaufen lassen - vor allem, wenn man ein schönes Foto von Karin Baal aufs Cover tut. Die war damals nämlich 'ne absolute Granate, so mit hochtoupierten wasserstoffblonden Haaren, kurzem Rock und Stiefelchen. 8)

Also, liebes Pidax-Team, wie wär's? Gibt's Chancen auf 'ne Veröffentlichung? :wink:

http://www.fernsehserien.de/index.php?serie=3595

Smarty
Site Admin
Beiträge: 1055
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Beitrag von Smarty » 06.06.2010, 09:59

Willkommen und danke für den Vorschlag!
Den Titel kenne ich noch aus meiner Kindheit, den Inhalt leider nicht mehr.
Klingt aber interessant! :wink:

Locator
Beiträge: 78
Registriert: 10.03.2010, 15:30

Beitrag von Locator » 06.06.2010, 11:15

Ich kann mich an den Serien-Titel auch noch erinnern. Nur der Inhalt ist auch bei mir weg...
Wäre aber schön, sollte diese Serie komplett auf DVD erscheinen.
MfG Locator

spoonman
Beiträge: 19
Registriert: 05.06.2010, 17:51

Beitrag von spoonman » 06.06.2010, 17:18

Smarty hat geschrieben:Klingt aber interessant! :wink:
Heißt das, die Serie könnte in euer Beuteschema passen? ;)

Smarty
Site Admin
Beiträge: 1055
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Beitrag von Smarty » 07.06.2010, 14:15

Das schon, aber bis zu einer Veröffentlichung ist dennoch ein weiter Weg, auf dem Vieles stimmen muss.
Bis jetzt heißt das also nur: Ist interessant!

spoonman
Beiträge: 19
Registriert: 05.06.2010, 17:51

Beitrag von spoonman » 15.10.2010, 09:23

Gibt's schon was Neues zu vermelden? :)

Locator
Beiträge: 78
Registriert: 10.03.2010, 15:30

Beitrag von Locator » 16.10.2010, 18:42

@spoonman:
So schnell wird sich da sicher nix tun, denn wenn, hätte Smarty hier sich sicher schon mal wieder zu Wort gemeldet dazu.

Also abwarten ist da angesagt...
MfG Locator

spoonman
Beiträge: 19
Registriert: 05.06.2010, 17:51

Beitrag von spoonman » 16.10.2010, 22:34

Naja, ich hoffe ja nur auf einen kleinen Fingerzeig, ob Pidax die Serie noch im Auge hat oder aus irgendwelchen Gründen schon verwerfen musste.

Smarty
Site Admin
Beiträge: 1055
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Beitrag von Smarty » 17.10.2010, 11:48

Steht auf der Liste. Aber wie schon anderenorts gesagt: Die ist laaang...
So bald es etwas Neues gibt, wird sofort hier informiert.

Locator
Beiträge: 78
Registriert: 10.03.2010, 15:30

Beitrag von Locator » 22.02.2011, 16:00

@Smarty:
Jetzt schreiben wir Februar 2011...
Hat sich denn inzwischen zufällig etwas zu dieser Serie getan?
Wenn ja, wäre es schön, wenn nein, nicht so schön, aber auch verständlich bei eurer langen Liste von Vorschlägen von euren Fans hier.
MfG Locator

spoonman
Beiträge: 19
Registriert: 05.06.2010, 17:51

Beitrag von spoonman » 20.01.2012, 15:00

Ich hol den Thread noch mal aus der Versenkung... Gibt es noch/schon/wieder Hoffnung auf eine Veröffentlichung?

Smarty
Site Admin
Beiträge: 1055
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Beitrag von Smarty » 20.01.2012, 20:03

Mittlerweile ist es so gut wie unmöglich, dass wir die Serie herausbringen können, da sie vom NDR produziert wurde und Studio Hamburg so gut wie alles selbst produziert. Wir empfehlen, da mal nachzufragen.

spoonman
Beiträge: 19
Registriert: 05.06.2010, 17:51

Beitrag von spoonman » 21.01.2012, 17:43

Okay, danke für die Info!

spoonman
Beiträge: 19
Registriert: 05.06.2010, 17:51

Re: Ein Jahr ohne Sonntag (mit Karin Baal und Götz George)

Beitrag von spoonman » 23.08.2017, 12:29

Irgendwie lässt mich diese Serie (bzw. die vage Erinnerung daran) nicht los. Nach dem Tod von Götz George dachte ich eigentlich, dass es noch mal eine Chance auf TV-Wiederholung oder DVD-Veröffentlichung geben müsste, aber bisher hat sich nichts getan.

Auf meine Frage nach einer eventuellen Fernseh-Wiederholung habe ich vom NDR keine Antwort bekommen. Ein geeigneter Sendeplatz wäre vorhanden (am späten Mittwochabend, wo derzeit "Onkel Bräsig" läuft). Studio Hamburg hat mir vor zwei Monaten mitgeteilt, eine DVD-Veröffentlichung sei "derzeit nicht geplant". Dabei müsste sich die Serie mit dem Namen Götz George eigentlich ganz gut vermarkten lassen (auch wenn er in den ersten 6 Folgen kaum zu sehen ist), und bei der letzten Fernsehausstrahlung sah die Bildqualität erstaunlich gut aus

Besteht vielleicht doch noch Hoffnung, dass Pidax sich der Sache annimmt, wenn Studio Hamburg partout nicht will? :wink:

LeMartin
Beiträge: 369
Registriert: 15.11.2012, 16:38

Re: Ein Jahr ohne Sonntag (mit Karin Baal und Götz George)

Beitrag von LeMartin » 08.08.2018, 20:42

Zumindest in Sachen TV-Wiederholung wurdest Du nun offenbar doch erhört: :wink:
Ab 19.09. bzw. taggenau 20.09. wird diese Serie offenbar in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag im NDR wiederholt.
Vielleicht ist das ja tatsächlich auch ein Vorbote für eine baldige DVD-VÖ?
Euer - LeMartin -

Antworten