Bonditis mit Gerd Baltus (ca. 1967/68)

Der Ort für selten gezeigte Kinofilme!
Antworten
LeMartin
Beiträge: 368
Registriert: 15.11.2012, 16:38

Bonditis mit Gerd Baltus (ca. 1967/68)

Beitrag von LeMartin » 14.12.2019, 11:36

Vorwort in eigener Sache:
Der heutige Beitrag stand bereits sehr früh als Veröffentlichungsvorschlag für meinen diesjährigen Adventskalender fest, war jedoch ursprünglich für einen späteren Tag vorgesehen. Soeben wurde jedoch gemeldet, dass der wunderbare Gerd Baltus im Alter von 87 Jahren verstorben ist. Aus diesem sehr traurigen Anlass habe ich umdisponiert und das ursprünglich für heute vorgesehene Türchen wieder gelöscht bzw. auf einen anderen Tag verschoben und den Bonditis-Beitrag spontan auf heute vorgezogen.


Wer James Bond oder insbesondere entsprechende Parodien mag, sollte nun ganz besonders die Ohren spitzen angesichts des Veröffentlichungsvorschlags hinter dem Türchen vom 14. Dezember.

Bonditis ist ein Schweizer Spielfilm aus dem Jahre 1967, der 1968 auch in die Deutshcen Kinos kam. Im Mittelpunkt steht ein unscheinbarer junger Mann, der in seiner grenzenlosen Bewunderung von James Bond quasi aufgeht und der in seiner Phantasie ohnehin längst in die Rolle seines Vorbildes geschlüpft ist. Ein Aufenthalt an einem einsamen Ort im Gebirge soll ihn von dieser schweren "Bonditis" kurieren, aber natürlich kommt mal wieder alles anders als geplant. Denn plötzlich landet dieser unscheinbare Mann tatsächlich im Visier konkurrierender Geheimdienste und muss seine Phantastereien nun nolens volens in die Praxis umsetzen...

Die Hauptrolle spielte Gerd Baltus und ich bin fest davon überzeugt, dass dies eine vortreffliche Wahl ist! Auch die übrige Besetzung kann sich sehen lassen. So wirken u.a. mit: Marion Jacob und Christiane Rücker sowie z.B. auch Herbert Weicker und Gerd Westphal usw.

Zu meiner Überraschung habe ich - sofern ich nichts übersehen habe - bislang nichts über eine DVD-Veröffentlichung dieses Films gefunden. Wenn dies so ist, sollte man dies m.E. dringend ändern. Oder wie seht ihr das?

Dieser Beitrag ist Bestandteil meines großen Veröffentlichungswunsch-Adventskalenders 2019, d.h.: Vom 01. bis 24. Dezember 2019 poste ich täglich einen neuen Veröffentlichungswunsch. Eine Gesamtübersicht über sämtliche "Türchen" bzw. Veröffentlichungswünsche findet ihr hier viewtopic.php?f=7&t=2397
Euer - LeMartin -

Mieze1980
Beiträge: 44
Registriert: 26.06.2018, 20:15

Re: Bonditis mit Gerd Baltus (ca. 1967/68)

Beitrag von Mieze1980 » 14.12.2019, 14:56

Ach du liebe Zeit, das klingt wirklich nach einer Paraderolle, er konnte doch so gut leicht versponnene Charaktere spielen. Ja, das würde ich mir auch angucken, bin dafür!
"Leg den Staub da wieder hin!" - Felix und Oskar (1980) :D

Antworten