Veröffentlichungsvorschläge: Fanny & Alexander u.a.

Hier dreht sich alles um selten oder lange nicht mehr gesendete Serien!
Antworten
rasira
Beiträge: 107
Registriert: 07.08.2009, 07:14

Veröffentlichungsvorschläge: Fanny & Alexander u.a.

Beitrag von rasira » 21.11.2013, 16:16

Mit "Belphegor" und "Die Grashüpferinsel" hat Pidax dieses Jahr erstmalig auch Wiederveröffentlichungen gewagt.
Daher möchte ich gerne folgende Serien zur Wieder-VÖ vorschlagen, da sie bislang nur in ungenügender Weise von anderen Lables verausgabt wurden.

1. Fanny&Alexander (Schweden 1982)
Sehr interessante Oscar-preisgekrönte Miniserie von Ingmar Bergman. Seltsamerweise wurde diese an sich sehr bekannte und hochwertige Serie bislang nie einzeln veröffentlicht. Entweder gab es nur die kürzere Kinofassung zu kaufen oder die TV-Serie gab - und gibt es immer noch - nur im Rahmen einer Ingmar-Bergman-Edition zusammen mit anderen Spielfilmen zu kaufen. Zudem sind dort die TV-Episoden nicht einzeln aufrufbar. Die Serie würde hervorragend ins Pidax-Programm passen!
2. Das Boot (Deutschland 1981)
Petersens Meisterwerk ist merkwürdigerweise ebenfalls noch nie in der original Fernsehfassung veröffentlicht worden. Es existiert lediglich eine DVD als völlig unpraktischer 282-Minuten Gesamtschinken. Wer bitte schön schaut fast 5 Stunden am Stück. Hier tut eine VÖ Not mit originaler Episodenaufteilung samt Rückblicke.
3. Die geheimnisvolle Insel (Frankreich / Italien 1974)
Hier ist es das Gleiche wie bei "Das Boot". Es gibt nur eine vielstündige Gesamtfassung ohne Episodeneinteilung und ohne Rückblicke des Erzählers. Und selbst diese ist nur noch zu Mondpreisen erhältlich. Ein Hinweis darauf, dass immer noch Nachfrage nach dieser Serie besteht.
4. Der Mann in der Bergen (USA 1974)
Im Original "The Life and Times of Grizzly Adams" ist zwar keine TV-Serie, stellt jedoch den Pilotfilm zur Serie "Der Mann in den Bergen" dar. Das Gammel-Lable "Crest Movies" hat die Serie mittlerweile veröffentlicht, nicht jedoch den Pilotfilm. Insofern ginge es hier also um einen Erstveröffentlichung. Zahlreiche Leute haben die Serie gekauft, nun wollen natürlich die meisten Fans auch den Pilotfilm sehen.

miedo
Beiträge: 27
Registriert: 16.11.2011, 12:52

Beitrag von miedo » 22.11.2013, 12:58

4. Der Mann in der Bergen (USA 1974)
Im Original "The Life and Times of Grizzly Adams" ist zwar keine TV-Serie, stellt jedoch den Pilotfilm zur Serie "Der Mann in den Bergen" dar. Das Gammel-Lable "Crest Movies" hat die Serie mittlerweile veröffentlicht, nicht jedoch den Pilotfilm. Insofern ginge es hier also um einen Erstveröffentlichung. Zahlreiche Leute haben die Serie gekauft, nun wollen natürlich die meisten Fans auch den Pilotfilm sehen.

Der Pilotfilm ist bereits erschienen.
http://www.amazon.de/Der-Mann-den-Berge ... +pilotfilm

Bernie07
Beiträge: 244
Registriert: 01.10.2012, 17:25

Beitrag von Bernie07 » 24.11.2013, 16:14

@miedo
Das ist nicht der Pilotfilm, auch wenn es in der Beschreibung so steht. Ich selbst habe den Film gekauft, aber er ist gerade das Gegenteil von "Pilot", er führt die Geschichte der Serie nämlich zu Ende mit einem Happy End. Mit diesem Film wurde quasi die Serie abgerundet.
Gruß
Bernhard

Smarty
Site Admin
Beiträge: 1055
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Beitrag von Smarty » 13.09.2016, 18:34

Vielleicht ist es ja schon anderweitig bekannt geworden:
DIE GEHEIMNISVOLLE INSEL (1973, Omar Sharif) wird bei uns noch diese Weihnachten erscheinen! :D

Wir veröffentlichen die Serie kompromisslos genau so, wie sie damals gezeigt worden ist. Keine Zusammenschnitte; mit allen deutschen Vor- und Nachspännen, Rückblenden usw. Die Laufzeit beträgt knapp 321 Minuten (im Gegensatz zu der bisherigen 268-Min.-Veröffentlichung).

Das Bild wurde akribisch aufgearbeitet, u. a. wurden alle sechs Folgen szenenweise farbkorrigiert (eines der Hauptübel des internationalen Masters waren die ständig wechselnden Farbstiche), der Bildstand beruhigt (also das oft extreme Wackeln des Bildes weitestgehend ausgeglichen) und das letzte an Schärfe herausgeholt, das irgendwie möglich war. Mehr ist nicht drin, falls nicht irgendwann einmal das komplette 35mm-Filmmaterial zur Serie entdeckt wird. Die Serie ist nun sehr gut anschaubar und nach über 40 Jahren zum ersten Mal endlich wieder komplett!
Zuletzt geändert von Smarty am 13.09.2016, 21:32, insgesamt 1-mal geändert.

Games-Power-World
Beiträge: 160
Registriert: 02.07.2016, 11:54

Beitrag von Games-Power-World » 13.09.2016, 20:41

Also Die geheimnisvolle Insel mit Omar Sharif, Ambroise Bia, Jess Hahn und Philippe Nicaud?

Na dann kommt ja noch eine geile Serie ende diese Jahres raus :D

Smarty
Site Admin
Beiträge: 1055
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Beitrag von Smarty » 13.09.2016, 21:32

Hab's editiert. :wink:

rasira
Beiträge: 107
Registriert: 07.08.2009, 07:14

Beitrag von rasira » 14.09.2016, 14:17

Das sind beste Nachrichten, und dann auch noch vor Weihnachten - vielen Dank dafür!

Vielleicht darf man auch noch auf Kim&Co für nächstes Jahr hoffen?

Tserclaes
Beiträge: 197
Registriert: 21.12.2009, 22:35

Beitrag von Tserclaes » 15.09.2016, 18:41

Smarty hat geschrieben:Vielleicht ist es ja schon anderweitig bekannt geworden:
DIE GEHEIMNISVOLLE INSEL (1973, Omar Sharif) wird bei uns noch diese Weihnachten erscheinen! :D

Wir veröffentlichen die Serie kompromisslos genau so, wie sie damals gezeigt worden ist. Keine Zusammenschnitte; mit allen deutschen Vor- und Nachspännen, Rückblenden usw. Die Laufzeit beträgt knapp 321 Minuten (im Gegensatz zu der bisherigen 268-Min.-Veröffentlichung).

Das Bild wurde akribisch aufgearbeitet, u. a. wurden alle sechs Folgen szenenweise farbkorrigiert (eines der Hauptübel des internationalen Masters waren die ständig wechselnden Farbstiche), der Bildstand beruhigt (also das oft extreme Wackeln des Bildes weitestgehend ausgeglichen) und das letzte an Schärfe herausgeholt, das irgendwie möglich war. Mehr ist nicht drin, falls nicht irgendwann einmal das komplette 35mm-Filmmaterial zur Serie entdeckt wird. Die Serie ist nun sehr gut anschaubar und nach über 40 Jahren zum ersten Mal endlich wieder komplett!
:shock: :shock: :shock: :shock: da bin ich perplex, Kaufzusage, hoffentlich bringt ihr weitere so schöne Abenteuerminiserien raus, Jaquou ist ja schon avisiert :wink: denn für mich war nach der verruchten Lady erst mal eine ganze Weile leider nichts bei Euch im Programm :cry:

Moe Perry
Beiträge: 16
Registriert: 14.04.2008, 23:10

The Life And Times Of Grizzly Adams 1974

Beitrag von Moe Perry » 07.01.2017, 02:09

@ rasira:

Den Pilotfilm The Life And Times Of Grizzly Adams 1974 kannst Du Dir hier in englischer Originalsprache mit deutschen Untertiteln ansehen:

https://www.youtube.com/watch?v=tWwc7wBPJFg

Die englische Sprache in dem Film ist einfach zu verstehen, weil sowieso nicht viel gesprochen wird in dem Film. Ich habe mir davon eine DVD erstellt und kann nun den Pilotfilm gemütlich vom Fernsehsessel aus genießen.

Dann gibt es noch diese drei Filme mit Dan Haggerty auf DVDs bei ebay und amazon, in denen er zusammen mit Teenagern zurück in die Vergangenheit reist:

Abenteuer in den Rocky Mountains 1991 Spirit of the Eagle in englischer Sprache ohne Untertiel

Der Mann in den Bergen - Grizzly Mountain - Der Spielfilm 1993 in deutscher Sprache

Escape to Grizzly Mountain 2000 in englischer Sprache ohne Untertitel

Auf dieser Seite gibt es eine komplette Auflistung mit allen Filmen die mit "Der Mann in den Bergen" zu tun hat:

http://www.steffi-line.de/archiv_text/n ... _adams.htm

Da würde mich ganz besonders dieser interessieren:

Der Einsame in den Bergen Originaltitel: THE ADVENTURES OF FRONTIER FREMONT 1975

dessen Inhalt schließt sich in der Handlung direkt an den Pilotfilm: The Life And Times Of Grizzly Adams 1974 an:

http://www.zweitausendeins.de/filmlexik ... wert=23971

1830: Ein junger Siedler zieht sich in die Bergeinsamkeit des amerikanischen Bundesstaates Utah zurück und erlebt mit seinen Gefährten, einem kleinen Wolf und einer jungen Bärin, allerlei Abenteuer. Auch nach Fehlschlägen beschließt er, in seinen geliebten Bergen zu bleiben. Freundliche Familienunterhaltung, vor beeindruckender Naturkulisse mit schönen Tieraufnahmen inszeniert. (TV-Titel auch: Fremonts Abenteuer in der Wildnis")

Bei ebay wurde die VHS für 350 Dollar mehrfach Ende 2016 und Anfang 2017 versteigert:

http://www.ebay.com/itm/THE-ADVENTURES- ... 2696269258

und hier kann man ein paar Minuten aus den Film sehen; die Szene mit dem Kampf zwischen Dann Haggerty und Denver Pyle:

https://www.youtube.com/watch?v=csxVTHsLwmk

Hier noch eine Doku und Interview von und mit Dan Haggerty:

https://www.youtube.com/watch?v=eOvVQKWnIg0

https://www.youtube.com/watch?v=E1Cye7d5EHI&t=138s

Das wird wohl für immer ein Traum bleiben den Film jemals sehen zu können.

mfg Moe Perry

Antworten