Fragen und Kommentare zu den Ankündigungen

Tserclaes
Beiträge: 176
Registriert: 21.12.2009, 22:35

Beitrag von Tserclaes » 19.09.2011, 10:33

Smarty hat geschrieben:Ich hatte vor, hier nichts mehr anzukündigen, weil unsere Hauptseite mittlerweile so schnell ist, dass neue Titel höchstens ein par Tage später, also nachdem sie 100%ig gesichert sind, dort erscheinen.
Vorgestern habe ich endlich Lederstrumpf - Der Wildtöter erhalten (thalia hat sich ganz schon Zeit gelassen) und ich bin mit dem Ergebnis in Anbetracht der Vorgeschichte des Filmes sehr zufrieden :D Danke das ihr euch dieses Highlights angenommen habt. Jetzt warte ich schon sehnsüchtig auf den 07. Oktober und Richelieu.
@ Smarty auch wenn du hier zu 2011 nichts mehr schreiben willst, wie sieht es mit einem Ausblick auf 2012 aus, auf was kann man sich freuen :?: :wink:

rasira
Beiträge: 99
Registriert: 07.08.2009, 07:14

Omaruru Staffel 2

Beitrag von rasira » 04.10.2011, 11:42

Hallo,

ich möchte gerne anfragen, ob es schon eine ungefähre Planung für die VÖ zur 2. Staffel der Serie "Omaruru" gibt?

Smarty
Site Admin
Beiträge: 930
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Beitrag von Smarty » 12.10.2011, 21:55

@Tserclaes
Ich kündige hier wie gesagt nur noch höchst selten etwas an, weil es einen Tag später sowieso auf der Hauptseite zu sehen ist. Das gilt auch für 2012.
Natürlich könnte ich einen Ausblick geben, aber das wären eben keine 100% sicheren Sachen, und ich möchte niemanden enttäuschen, indem ich erst "Gerüchte" in die Welt setze, die wir dann nicht halten können.

@rasira
Da ist noch nichts Konkretes geplant. Leider verkauft sich diese wunderschöne Serie überraschenderweise dermaßen schlecht, dass es noch dauern kann, sorry.

Intergalactic Ape-Man
Beiträge: 1
Registriert: 19.10.2011, 16:24

Beitrag von Intergalactic Ape-Man » 19.10.2011, 17:30

Ich muß mich mal an dieser Stelle für Veröffentlichungen bedanken, die mich tatsächlich zum Teil so sehr interessieren, daß ich sie mir direkt vorbestelle und nicht warte, bis ich sie in der Ramschkiste finde. Das passiert mir gerade bei deutschen Labels nicht sehr häufig. Über Die Rückkehr der Zeitmaschine und Perrak habe ich auch bereits Texte verfaßt, die vielleicht noch unschlüssigen Interessenten hoffentlich einen letzten Anstoß erteilen.

Besonders freue ich mich derzeit auf Der Stein des Todes, wobei man in dem Atemzug dann auch schon wieder betrauern muß, daß weder Die Brut des Bösen noch der ebenso famose Macho Man bisher auf DVD erhältlich sind. Vielleicht ist das ja dann auch ein Thema für Pidax. Ich warte auf diese Scheiben jedenfalls noch mindestens so sehnsüchtig, wie auf auf Moral 63 und die Brynych Trilogie Oh Happy Day, Engel, die ihre Flügel verbrennen und Die Weibchen. *schmacht* ;)
Bild

Richard A
Beiträge: 6
Registriert: 17.07.2011, 11:44

Merkwürdige Geschichten

Beitrag von Richard A » 17.11.2011, 20:12

Also hier handelt sich um eine sehr 'merkwürdige' (und interessante) Serie. Ich habe schon die erste vier Episoden gesehen und die waren toll.

Das DVD zeigt auch ein hervorragende Digitalisierung von erstklassigen Quellen. Das Bild ist sehr scharf und die Farben sind frisch und klar.

Mehr, wenn ich der ganzen Serien zugeschaut habe.

Smarty
Site Admin
Beiträge: 930
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Beitrag von Smarty » 24.11.2011, 22:41

Von welcher Serie ist denn eigentlich die Rede? Merkwürdige Geschichten?

jomei2810
Beiträge: 143
Registriert: 22.06.2010, 12:57

Beitrag von jomei2810 » 30.11.2011, 22:55

@Smarty

Unter Titel des Postings von Richard A. steht MERKWÜRDIGE GESCHICHTEN.
Muss sich also um die (gut gemachte) deutsche TWILIGHT ZONE-Variante mit Hellmut Lange in der Hauptrolle handeln...

Smarty
Site Admin
Beiträge: 930
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Beitrag von Smarty » 30.11.2011, 22:58

Ah, wieder der Titel... den pflege ich immer zu übersehen. Danke.
Ich selbst mag die Serie auch sehr gern (Kindheitstrauma...).

Thoth
Beiträge: 4
Registriert: 20.01.2011, 16:12

Beitrag von Thoth » 03.07.2012, 17:26

BeitragVerfasst am: 08.03.2011, 14:13 von Smarty
Eine vielgesuchte Jugendserie:

Die schwarzen Brüder (1983)

Zwölfteilige Serie nach dem Roman von Lisa Tetzner, Regie: Diethard Klante.
Anfang des 19. Jh. gibt es in Norditalien einen Kindersklavenhandel. Wie viele andere wird der zwölfjährige Giorgio (Robert Bricker)
von seinen bitterarmen Eltern verkauft. Er kommt vom Tessin nach Mailand, um dort als Schornsteinfeger für Meister Rossi
(Dore de Rosa) und dessen Familie zu arbeiten. Dessen Frau (Monica Bleibtreu) und Sohn Anselmo (Iwan de Rosa) machen ihm
das Leben schwer, nur Tochter Angeletta (Enza Ricci) mag ihn. Die Lehrlingskinder aus Giorgios Heimat haben sich zu einer
Bande zusammengeschlossen: den "Schwarzen Brüdern".
Gibt es zu der Serie etwas Neues, da sie ja bisher noch nicht herausgekommen ist?

Danke

Smarty
Site Admin
Beiträge: 930
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Beitrag von Smarty » 03.07.2012, 21:52

Die Chancen stehen leider 99:1 dagegen. Eines der wenigen Projekte, wo alles klar war und die Produktion bereits angelaufen war, aber dann im Nachhinein doch plötzlich Rechteprobleme auftauchten. Ich glaube mittlerweile nicht mehr daran. Tut uns Leid.

Antworten