Schlechte DVD Pressung bei Anna und der König von Siam

Antworten
Matzek
Beiträge: 143
Registriert: 24.03.2008, 23:33

Schlechte DVD Pressung bei Anna und der König von Siam

Beitrag von Matzek » 12.05.2014, 23:35

Mir ist aufgefallen, dass die beiden DVD`s von "Anna und der König von Siam" dicke eingepresste Luftblasen im Innenring aufweisen. Ich habe mir drei Exemplare gekauft in der Hoffnung das eins dabei ist, das richtig gepresst wurde. Aber leider Fehlanzeige. Das ist leider gleichzeitig auch immer ein Schwachpunkt für die Scheiben, da bei mehrmaligem rausnehmen die Gefahr besteht, das sich weitere Luftblasen bilden. Gibt es da evtl. nochmal eine Nachpressung oder ist die Auflage schon komplett so vorgepresst?

Smarty
Site Admin
Beiträge: 885
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Beitrag von Smarty » 13.05.2014, 13:38

Wo sind Luftblasen? Und wo könnten sich neue bilden?

Die Auflage ist komplett vorgepresst, das ist immer so.
Wir arbeiten mit einem qualitätsorientierten, deutschen Presswerk zusammen, und haben bisher noch nie derartige Rückmeldungen bekommen.

Matzek
Beiträge: 143
Registriert: 24.03.2008, 23:33

Beitrag von Matzek » 13.05.2014, 14:45

Smarty hat geschrieben:Wo sind Luftblasen? Und wo könnten sich neue bilden?

Die Auflage ist komplett vorgepresst, das ist immer so.
Wir arbeiten mit einem qualitätsorientierten, deutschen Presswerk zusammen, und haben bisher noch nie derartige Rückmeldungen bekommen.
Hallo Smarty,

wenn Du dir mal die beiden Scheiben anschaust, dann kannst Du eindeutig im Innenring sehen, dass hier nicht ordentlich ausgegossen ist. Ich weiß nicht ob das Kleber ist oder Luftblasen die in den Kunststoff gelangt sind? Ich habe aber schon bei früheren DVD's (keine von Euch) bemerkt, wenn man die Scheiben öfters aus der Hülle holt und wieder reinklickt, dass dann neben diesen Blasen? neue entstehen. Das sieht man dann an der Metallbeschichtung im Innenring. Die Farbe ändert sich dann. Wahrscheinlich fällt das nicht jedem auf, aber ich habe es gesehen. "Anna und der König von Siam" ist auch die erste DVD von Euch, wo mir das aufgefallen ist. Alle bisherigen die ich von Euch habe, waren komplett in Ordnung. Vielleicht ist hier einfach im Presswerk geschludert worden?? Fasse das bitte nicht als persönlichen Angriff auf, es ist halt nur eine Sache die mir aufgefallen ist. Es hat auch keinen Einfluss auf die Abspielbarkeit der Scheiben, denn die laufen ganz normal. Ich mache mir nur Sorgen um die Haltbarkeit der Scheiben. Das ist alles.

Smarty
Site Admin
Beiträge: 885
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Beitrag von Smarty » 13.05.2014, 17:05

Möglicherweise hat das Presswerk da mal eine schlechte Charge an irgendwelchem Material gehabt, bzw. stimmte sonst was Press-Technisches nicht ganz. Ich habe da leider keine Ahnung von. Schön ist das sicher nicht, aber um da jetzt noch was zu monieren, ist es leider zu spät. Wir achten aber in Zukunft mal darauf, danke für den Hinweis!

Matzek
Beiträge: 143
Registriert: 24.03.2008, 23:33

Beitrag von Matzek » 13.05.2014, 18:18

Kein Thema. Es ist ja auch in Eurem Interesse, dass da auch im Presswerk alles richtig läuft. Ist halt nur schade, dass es ausgerechnet bei "Anna und der König von Siam" passiert ist. Eine der Serien auf die wir Fans alle so entsetzlich lange warten mußten. Aber das ist wohl höhere Gewalt.

Antworten