Affaire Dreyfus (Fernsehfilm in 3 Teilen; 1968 von Franz Josef Wild)

Hier geht es um rare Einzelstücke oder auch Mehrteiler der Fernsehproduktion!
Antworten
Western5
Beiträge: 408
Registriert: 19.09.2013, 11:39

Affaire Dreyfus (Fernsehfilm in 3 Teilen; 1968 von Franz Josef Wild)

Beitrag von Western5 » 23.04.2021, 22:12

Dies ist ein weiteres dieser herausragenden Fernsehspiele aus den 60er und 70er Jahren, auf das ich schon lange warte und das eine Veröffentlichung mehr als verdient hätte.

Der Inhalt der Geschichte ist eigentlich bekannt, sie beginnt im Jahr 1894: Geheime Papiere des französischen Generalstabs finden ihren Weg zum Militärattaché einer deutschen Botschaft. Der Schuldige ist schnell gefunden und verurteilt, der Artillerie-Hauptmann Alfred Dreyfus. Doch dann gelangen immer mehr Ungereimheiten über die Untersuchung und den Prozess ans Licht, die Affäre wächst sich zu einem der größten Justizskandale der französischen Geschichte aus. Es stellt sich heraus, dass der Verräter ein ganz anderer war und Dreyfus nur geopfert werden sollte, um den Verdacht von diesem abzulenken ...

Ein wichtiges Fernsehspiel, das, denke ich, höchst sehenswert ist, zumal auch die allererste Garde der deutschen Schauspieler beteiligt ist: Bernhard Wicki (als Dreyfus), Dietmar Schönherr, Richard Münch, Wolfgang Büttner, Hartmut Reck, Eric Pohlmann, Ursula Lingen, Alexander Kerst, Werner Schumacher, Hubert Suschka, Wolfgang Lukschy, Ernst Jacoby etc. Eine heutzutage fast unfassbar anmutende Besetzung.

stanislawa
Beiträge: 129
Registriert: 14.03.2012, 12:11

Re: Affaire Dreyfus (Fernsehfilm in 3 Teilen; 1968 von Franz Josef Wild)

Beitrag von stanislawa » 24.04.2021, 12:57

Das ALLERBESTE der dt, Schauspieler in den 60erJahren! - hervorragend - da gibt es nur - bitte auf DVD!!!

Smarty
Site Admin
Beiträge: 1166
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Re: Affaire Dreyfus (Fernsehfilm in 3 Teilen; 1968 von Franz Josef Wild)

Beitrag von Smarty » 24.04.2021, 15:16

Nicht so gänzlich unwahrscheinlich.

Western5
Beiträge: 408
Registriert: 19.09.2013, 11:39

Re: Affaire Dreyfus (Fernsehfilm in 3 Teilen; 1968 von Franz Josef Wild)

Beitrag von Western5 » 24.04.2021, 19:50

Das klingt ganz hervorragend. Vielen Dank schon einmal im Voraus. Was mich angeht, könntet Ihr jeden Monat 5 (mindestens) dieser klassischen Fernsehspiele veröffentlichen. Die würde ich mir alle zulegen. 😉

Western5
Beiträge: 408
Registriert: 19.09.2013, 11:39

Re: Affaire Dreyfus (Fernsehfilm in 3 Teilen; 1968 von Franz Josef Wild)

Beitrag von Western5 » 05.05.2021, 09:09

Ankündigung gesehen, angeklickt, bestellt - perfekt !

Smarty
Site Admin
Beiträge: 1166
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Re: Affaire Dreyfus (Fernsehfilm in 3 Teilen; 1968 von Franz Josef Wild)

Beitrag von Smarty » 05.05.2021, 17:37

Das war ein für Sie glücklicher Zufall. :)

Western5
Beiträge: 408
Registriert: 19.09.2013, 11:39

Re: Affaire Dreyfus (Fernsehfilm in 3 Teilen; 1968 von Franz Josef Wild)

Beitrag von Western5 » 07.05.2021, 19:38

Smarty hat geschrieben:
05.05.2021, 17:37
Das war ein für Sie glücklicher Zufall. :)
Ja, das war es in der Tat, eine sehr angenehme Überraschung. Da haben sich Wunschformulierung und Veröffentlichungsvorgang ja praktisch überschnitten.

Mit den anderen angekündigten, höchst interessanten Fernsehfilmen habe ich es übrigens genauso gehalten. Vorankündigung gesehen - sofort vorbestellt ! Vor allem Bürgerkrieg in Russland ist ein absolutes Highlight, für mich zusammen mit der Affaire Dreyfus jetzt schon eine der Veröffentlichungen des Jahres ! Ich freue mich schon darauf.

Es wäre tatsächlich schön, wenn aus dieser damaligen informellen ZDF-Reihe über historische Umbruchzeiten und Bürgerkriege noch mehr erscheinen könnte. Bürgerkrieg in Russland ist aber sicherlich das Hauptwerk, ein gigantisches Projekt. Vielen Dank für diese großartige Veröffentlichung !

Antworten