Der eiskalte Tod (1973)

Hier geht es um rare Einzelstücke oder auch Mehrteiler der Fernsehproduktion!
Antworten
Rauberer
Beiträge: 51
Registriert: 16.02.2010, 14:07

Der eiskalte Tod (1973)

Beitrag von Rauberer » 16.07.2020, 17:29

Ich weiß, dass von diesem Film immer mal wieder eine angeblich offizielle DVD auftaucht.

Man findet aber nicht mal in der FSK-Datenbank etwas dazu und zu einem Label findet man auch nichts.

Ich vermute, dass die erhältliche DVD ein RIP von einer deutschen VHS-Aufnahme ist. (Ich habe mir das Ding mal testweise bestellt, um das nachzuprüfen. Wenn dem so ist, berichte ich hier und schicke die DVD zurück)

Ich würde mich freuen, von diesem außergewöhnlichem und weltweit gesuchten TV-Film mal eine offizielle VÖ zu bekommen.

Der lief nur ein einziges mal in der ARD. Andere Ausstrahlungen sind mir nicht bekannt.

Smarty
Site Admin
Beiträge: 1048
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Re: Der eiskalte Tod (1973)

Beitrag von Smarty » 17.07.2020, 17:36

Geht nicht. Leider. Keine Chance.

Rauberer
Beiträge: 51
Registriert: 16.02.2010, 14:07

Re: Der eiskalte Tod (1973)

Beitrag von Rauberer » 21.07.2020, 22:36

Smarty hat geschrieben:
17.07.2020, 17:36
Geht nicht. Leider. Keine Chance.
Sehr schade. Das vermutete Bootleg ist inzwischen eingetroffen, konnte es aber noch nicht sichten.

Smarty
Site Admin
Beiträge: 1048
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Re: Der eiskalte Tod (1973)

Beitrag von Smarty » 22.07.2020, 10:05

Ich sage voraus: VHS-Kopie schlecht aufgemotzt. :wink:

Rauberer
Beiträge: 51
Registriert: 16.02.2010, 14:07

Re: Der eiskalte Tod (1973)

Beitrag von Rauberer » 22.07.2020, 13:31

Smarty hat geschrieben:
22.07.2020, 10:05
Ich sage voraus: VHS-Kopie schlecht aufgemotzt. :wink:
Das glaub ich auch :)

Rauberer
Beiträge: 51
Registriert: 16.02.2010, 14:07

Re: Der eiskalte Tod (1973)

Beitrag von Rauberer » 27.07.2020, 14:38

So, hab die DVD jetzt mal gesichtet. Deutscher Ton sehr gut verständlich, Bild besser als die Version, die bei Youtube rumschwirrt.
Trotzdem wurde hier nur eine bessere VHS-Aufnahme genutzt und das Ding ist definitiv eine nicht lizensierte Veröffentlichung.

Antworten