Dickens-Mehrteiler (5): Martin Chuzzlewit (BBC-Mehrteiler)

Hier geht es um rare Einzelstücke oder auch Mehrteiler der Fernsehproduktion!
Antworten
Western5
Beiträge: 410
Registriert: 19.09.2013, 11:39

Dickens-Mehrteiler (5): Martin Chuzzlewit (BBC-Mehrteiler)

Beitrag von Western5 » 25.03.2021, 22:30

Ich wiederhole mich, aber auch dieser Mehrteiler beruht auf einem ganz wunderbaren Roman.

Kurz zum Inhalt: Der reiche Martin Chuzzlewit vertraut seiner eigenen engen sowie erweiterten Familie überhaupt nicht, denn er ist nicht zu Unrecht davon überzeugt, dass sie es nur auf sein Geld abgesehen hat und seinen Tod kaum erwarten kann. Aus diesem Grunde hat er das armes Waisenmädchen Mary bei sich aufgenommen, das ihn pflegen und sich um seine Gesundheit kümmern soll. Dafür wird sie großzügig entlohnt. Wenn er aber stirbt, wird sie keinen Pfennig erben, woraus, so hofft Martin, sich für Mary der Anreiz ergibt, sich mit aller Hingabe dem Erhalt seien Gesundheit zu widmen. Als sich Martins Enkel und Erbe, das einzige Mitglied der Familie, dem er Sympathie und Vertrauen entgegenbringt, sich in Mary verliebt und sie heiraten will, fühlt sich Martin hintergangen. Er enterbt seinen Enkel, der im Übrigen ebenfalls Martin heißt, und wirft ihn aus dem Haus. Der jüngere Martin ist nun komplett auf sich allein gestellt und muss sehen, wie er seine Existenz sichert. Dabei verschlägt es ihn sogar in die USA, die von Dickens mit ungewöhnlich genauer Beobachtungsgabe gezeichnet werden. Nach zahlreichen Irrungen und Wirrungen wendet sich für die Beteiligten am Ende aber alles zum Guten.

Auch in diesem Roman tritt eine Vielzahl unvergesslicher, lebensprall und präzise gezeichneter Charaktere auf. Es gibt, glaube ich, eine ältere und eine neuere deutsche Version. Eine davon muss zu Beginn der 2000er Jahre sogar auf PRO 7 gelaufen sein. Ich würde mich über die Veröffentlichung irgendeiner, egal welcher, Version freuen.

Antworten