DVD-Veröffentlichung der Kultserie „Edgar Briggs - Das As der Abwehr“ am 21.04.2017

Antworten
Toughy
Moderator
Beiträge: 575
Registriert: 27.03.2008, 15:03

DVD-Veröffentlichung der Kultserie „Edgar Briggs - Das As der Abwehr“ am 21.04.2017

Beitrag von Toughy » 06.02.2017, 11:27

Am 21.04.2017 wird die britische Kultserie „Edgar Briggs - Das As der Abwehr“ in der Reihe Pidax Serien-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

EDGAR BRIGGS - DAS AS DER ABWEHR ist eine hochkomische britische Comedyserie über einen Geheimagenten mit zwei linken Händen, der überall pures Chaos hinterlässt. Viele Kritiker verglichen die Reihe mit dem US-Kult „Mini-Max“, dem die Serie weder in Humor noch in puncto Originalität nachsteht. Pidax veröffentlicht die hierzulande 11 gezeigten Folgen mit der deutschen Synchronisation. Die übrigen zwei Folgen wurden deutsch untertitelt und sind mit enthalten.


Bild

Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

http://www.pidax-film.de/Serien-Klassik ... :1094.html

Western5
Beiträge: 236
Registriert: 19.09.2013, 11:39

Re: DVD-Veröffentlichung der Kultserie „Edgar Briggs - Das As der Abwehr“ am 21.04.2017

Beitrag von Western5 » 06.02.2017, 20:50

Wunderbar, dass alle 13 Folgen veröffentlicht werden !

Finlayson
Beiträge: 1
Registriert: 16.02.2017, 22:00

Re: DVD-Veröffentlichung der Kultserie „Edgar Briggs - Das As der Abwehr“ am 21.04.2017

Beitrag von Finlayson » 16.02.2017, 22:04

Vielen Dank für die angekündigte Veröffentlichung. Darauf warte ich schon lange.
Welche Synchronfassung wird es denn sein. Die ursprüngliche ZDF-Fassung mit den "Tolteken" oder die zweite Version?

Smarty
Site Admin
Beiträge: 955
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Re: DVD-Veröffentlichung der Kultserie „Edgar Briggs - Das As der Abwehr“ am 21.04.2017

Beitrag von Smarty » 17.02.2017, 14:34

Die zweite Synchro ist enthalten.

Pfeilgiftfrosch
Beiträge: 3
Registriert: 21.12.2019, 18:49

Re: DVD-Veröffentlichung der Kultserie „Edgar Briggs - Das As der Abwehr“ am 21.04.2017

Beitrag von Pfeilgiftfrosch » 21.12.2019, 19:05

Hallo,

Warum wurden hier nicht die Originalfolgen und die Synchro vom ZDF genommen?
Es ist wirklich ärgerlich weil im ZDF auch die sogenannten Bonusfolgen in Deutsch waren. Außerdem waren die Synchronstimmen besser, hier werden sie manchmal kurz dumpf, verändern sich also. Was ich aber am besten bei den ZDF-Folgen fand, sie waren OHNE dieses blöde Lachen. Das weiß ich deswegen so genau, da ich damals die Folgen auf Musikkassette aufnahm.
Habe da auch wirklich eine der angeblich unsynchronisierten Folgen auf deutsch, aber nur zum hören :?
Wie soll man eigentlich die Untertitelung lesen, ist ja mega-schnell.

Übrigens hieß die Serie im ZDF: Geheimagent 0014

Bitte bemüht euch die "richtige" Serie vom ZDF rauszubringen, wäre super

Gruss

Smarty
Site Admin
Beiträge: 955
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Re: DVD-Veröffentlichung der Kultserie „Edgar Briggs - Das As der Abwehr“ am 21.04.2017

Beitrag von Smarty » 22.12.2019, 13:50

Pfeilgiftfrosch hat geschrieben:
21.12.2019, 19:05
Hallo,

Warum wurden hier nicht die Originalfolgen und die Synchro vom ZDF genommen?
Weil letztere nicht mehr existieren.

NorbertK66
Beiträge: 7
Registriert: 09.05.2019, 10:30

Re: DVD-Veröffentlichung der Kultserie „Edgar Briggs - Das As der Abwehr“ am 21.04.2017

Beitrag von NorbertK66 » 22.12.2019, 23:32

Die deutsche Tonspur auf DVD entspricht weitgehend der ZDF-Fassung. Der SDR hat jedoch Fehler ausbügeln lassen und das Lachen des Publikums wieder eingefügt, wodurch die Folgen viel lebendiger wirken. Leider wurde eine ZDF-Folge nicht nachbearbeitet; möglicherweise war sie damals schon verschollen. (Eine weitere Folge wurde nie synchronisiert, wäre also auch bei Verwendung des ZDF-Tons nur im Original gekommen.)

Angeblich hatte jemand Pidax die Tonmitschnitte der ZDF-Ausstrahlung per Mail angeboten, sich aber erst nach Veröffentlichung nochmals gemeldet, als es natürlich zu spät war. (Die Mail landete im Spamordner, weswegen Pidax nicht reagiert hatte.)

Der ZDF-Ton wäre ohnehin nur als zusätzliche Option attraktiv gewesen, denn die überarbeitete Tonspur ist bekannter.

Antworten