Vorschlag: Die Schatzinsel (1953) u.a. mit Hans Clarin als Jim Hawkins

Antworten
qbano
Beiträge: 61
Registriert: 10.01.2018, 18:35

Vorschlag: Die Schatzinsel (1953) u.a. mit Hans Clarin als Jim Hawkins

Beitrag von qbano » 06.04.2022, 09:12

Hallo zusammen,

wie wäre es mit einer Veröffentlichung der Schatzinsel von 1953. Es gab eine 8-teilige Fassung und eine 4-teilige Fassung. Die 8-teilige Version ist leider nicht mehr im Archiv des BR vorhanden. Allerdings die 4-teilige ist noch komplett im Archiv des BR vorhanden.

Es handelt sich dabei um einen wirklichen Klassiker. Hier eine Auflistung der Sprecher:

Hans Clarin (Jim Hawkins)
Benno Sterzenbach (Dr. Livesey)
Harald Mannl (Squire Trelawney)
Bum Krüger (John Silver)
Rudolf Vogel (Bill Bones)
Wolfgang Büttner (Der schwarze Hund)
Karl Hanft (Tom Morgan)
Fred Kallmann (Der blinde Pew)
Herbert Kroll (Ben Gunn)
Rudolf Helten (Kapitän Smollet)
Gertrud Spalke (Jims Mutter)

Infos gibt es unter anderem hier

Die vierteilige Fassung lief wohl schon 1950, die achtteilige wohl erst drei Jahre später.

Ricky
Beiträge: 196
Registriert: 07.01.2017, 21:25

Re: Vorschlag: Die Schatzinsel (1953) u.a. mit Hans Clarin als Jim Hawkins

Beitrag von Ricky » 19.05.2022, 15:52

qbano hat geschrieben:
06.04.2022, 09:12
Hallo zusammen,

wie wäre es mit einer Veröffentlichung der Schatzinsel von 1953. Es gab eine 8-teilige Fassung und eine 4-teilige Fassung. Die 8-teilige Version ist leider nicht mehr im Archiv des BR vorhanden. Allerdings die 4-teilige ist noch komplett im Archiv des BR vorhanden.

Es handelt sich dabei um einen wirklichen Klassiker. Hier eine Auflistung der Sprecher:

Hans Clarin (Jim Hawkins)
Benno Sterzenbach (Dr. Livesey)
Harald Mannl (Squire Trelawney)
Bum Krüger (John Silver)
Rudolf Vogel (Bill Bones)
Wolfgang Büttner (Der schwarze Hund)
Karl Hanft (Tom Morgan)
Fred Kallmann (Der blinde Pew)
Herbert Kroll (Ben Gunn)
Rudolf Helten (Kapitän Smollet)
Gertrud Spalke (Jims Mutter)

Infos gibt es unter anderem hier

Die vierteilige Fassung lief wohl schon 1950, die achtteilige wohl erst drei Jahre später.


Klingt genial und ich wäre dabei, denn bei dieser "Traumbesetzung" kann man nicht nein sagen, zumal ich Hörspiele ( habe selber unendliche Mengen, meist von meinem Lieblingslabel "EUROPA" ) sehr liebe :D !!!.

Antworten