Jason King

Antworten
Berry
Beiträge: 244
Registriert: 21.09.2010, 10:55

Jason King

Beitrag von Berry » 18.01.2020, 12:27

In der Vorschau steht, dass Jason King ab dem 03.04.2020 bei Pidax erscheinen wird, allerdings nur die 13 synchronisierten Folgen.
Ich habe die Box von Koch Media aus dem Jahr 2005. Dort sind alle 26 Folgen vorhanden, auch die nicht synchronisierten Folgen mit Untertiteln.
Warum veröffentlicht Pidax nur die synchronisierten Folgen, die Untertitelung der nicht synchronisierten Folgen ist doch vorhanden?
Wird das Bild neu digital bearbeitet?

Ricky
Beiträge: 79
Registriert: 07.01.2017, 21:25

Re: Jason King

Beitrag von Ricky » 18.01.2020, 23:23

Das ist leider schade, dass nicht alle Folgen der Serie veröffentlicht werden, aber mir persönlich sind die Hälfte ( 13 Folgen ) der voll synchronisierten Folgen lieber, als alle 26, wovon 13 NICHT synchronisiert sind, aber ich alles unten mitlesen muss, denn das stört mich schon sehr!!!.

Dann lieber NUR die 13 synchronisierten Folgen, denn man sollte überhaupt froh sein, dass "Pidax" die Serien ( wenn auch nicht immer vollständig, wenn nicht mehr alle Folgen auffindbar, sprich verschollen sind ) veröffentlicht!!!.

Das wurde, glaube ich, mal im Forum hier, gesagt, dass einigen lieber voll synchronisierte, wenn auch teil veröffentlichte Serien lieber sind, als wie komplette Serien, wo aber 50 % Prozent unsynchronisierte Szenen oder Folgen dabei sind!!!.

Zu denen zähle ich mich nämlich auch!!!.

Berry
Beiträge: 244
Registriert: 21.09.2010, 10:55

Re: Jason King

Beitrag von Berry » 19.01.2020, 09:24

Ricky, da weißt Du aber nicht was dir entgeht. Auch die nicht synchronisierten Folgen sind sehr spannend!
Koch Media hatte die Serie 2005 (alle 26 Folgen) in einer Komplettbox und wegen des guten Verkaufs 2009 in zwei Einzelboxen heraus gebracht. Das widerspricht doch der Aussage, dass die Kunden nur synchronisierte Folgen sehen wollen!

Harlockoro
Beiträge: 92
Registriert: 15.12.2018, 22:27

Re: Jason King

Beitrag von Harlockoro » 19.01.2020, 11:30

Ich würde mich auch riesig freuen über eine zweite Box . Mich stört es nicht. OMU

Bernie07
Beiträge: 216
Registriert: 01.10.2012, 17:25

Re: Jason King

Beitrag von Bernie07 » 19.01.2020, 13:15

Ich möchte Serien so sehen wie sie in Deutschland liefen ohne das Ständige hin- und hergewackel zwischen deutsch und englisch.

Berry
Beiträge: 244
Registriert: 21.09.2010, 10:55

Re: Jason King

Beitrag von Berry » 19.01.2020, 15:21

Bernie07 hat geschrieben:
19.01.2020, 13:15
Ich möchte Serien so sehen wie sie in Deutschland liefen ohne das Ständige hin- und hergewackel zwischen deutsch und englisch.
Ich denke, eine DVD Veröffentlichung sollte nicht die Zensur des deutschen Fernsehens mitmachen.
Eine Serie sollte komplett und ungekürzt veröffentlicht werden, wenn das entsprechende Material vorliegt.

jokerfive
Beiträge: 68
Registriert: 15.09.2016, 13:47

Re: Jason King

Beitrag von jokerfive » 25.01.2020, 10:54

Berry hat geschrieben:
19.01.2020, 15:21
Bernie07 hat geschrieben:
19.01.2020, 13:15
Ich möchte Serien so sehen wie sie in Deutschland liefen ohne das Ständige hin- und hergewackel zwischen deutsch und englisch.
Ich denke, eine DVD Veröffentlichung sollte nicht die Zensur des deutschen Fernsehens mitmachen.
Eine Serie sollte komplett und ungekürzt veröffentlicht werden, wenn das entsprechende Material vorliegt.
Der Begriff „Zensur“ klingt mir zu pathetisch. Ich vermute einen eher prosaischen Grund: Der Programmdirektor des ZDF hatte ein bestimmtes Budget zum Einkauf. Bei 13 Episoden waren die Lizenzgebühren natürlich geringer - sowie auch die Folgekosten für die Synchronisation.

Ich würde vermuten, daß bei der Entscheidung von Pidax, sich auf die synchronisierten Folgen zu beschränken, auch die Kostenfrage entscheidend war. Als Koch die Gesamtbox herausgebracht hat, brummte der DVD-Markt noch.
Jokerfive

Achim
Beiträge: 113
Registriert: 03.07.2014, 15:38

Re: Jason King

Beitrag von Achim » 25.01.2020, 11:34

Ich besitze die 8-DVD Digipack-Ausgabe von Koch Media (erschienen 08.2005) Die Box beinhaltet alle 26 Folgen davon 13 OMU. Ferner liegen noch acht Postkarten bei aber leider kein Booklet. Diese Ausgabe war schon immer unter Sammlern gesucht, eine Zeitlang konnte man sie für 35,00 Euro kaufen. Den derzeitigen Neu-Preis (ca. 240 Euro) halte ich für stark überteuert, aber so 80-100 Euro muss man schon seit vielen Jahren dafür (gebraucht) ausgeben. Die angekündigte "Schmalspurausgabe" von Pidax halte ich aber für alle Kleinbeuteligen für eine gute Sache. Für die meisten Käufer dürften die 13 dt. synchronisierten Folgen ausreichen, alle anderen müssen halt etwas tiefer in die Taschen greifen.

Antworten