Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2021

Griz
Beiträge: 81
Registriert: 02.01.2011, 01:47

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2021

Beitrag von Griz » 10.09.2021, 10:59

Für mich als Serienliebhaber älterer Serien gab (und gibt es noch) dieses Jahr einige coole Serien, die ich sofort über PIDAX gekauft habe:

- Der Fluch des Hauses Cain (mit J. Coburn)
- Der Nervtöter (mit G. Pfitzmann)
- Zwischen den Flügen (von Horst Pillau)
- 77 Sunset Strip (alle 3 Volumes)
- Der Baron (mit Steve Forrest)
- Peter Gunn (beide 2 Volumes)
- Booker (mit Richard Grieco) kommt noch
- Wells Fargo (2. Volume)
- Mein Freund Winnetou (mit Pierre Brice; DE/CH/FR, 1979)
- Tarzan, Herr des Dschungels (1976)

Bin gespannt, was PIDAX noch so alles veröffentlichen wird!

Leider war dieses Jahr keine 10. Volume der Hörspielreihe "Die Jagd nach dem Täter" dabei, ich hoffe daher sehr, dass diese Reihe in 2022 fortgesetzt wird und PIDAX sie nicht "abgesetzt" hat.

Außerdem würde ich mir wünschen, mehr kurzlebige (!) US-Sitcoms (meistens ja so 13-teilige) aus den 60ern und 70ern bei PIDAX auf DVD erwerben zu können (als Beispiel seien hier die bereits veröffentlichten Serien "Holmes & Yoyo", "Doris Day in..." oder "Debbie Reynolds Show/Debbie groß in Fahrt" genannt). In dieser Richtung darf es gerne weitergehen!!!!! Manche Serien liefen tatsächlich vor meiner Geburt und ich hatte bislang nie die Chance, diese Serien mal sehen zu können (zumal sie im TV-Programm heutzutage nicht mehr gesendet werden).

Vielen Dank, PIDAX!!!

Gruß
Griz

Ricky
Beiträge: 156
Registriert: 07.01.2017, 21:25

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2021

Beitrag von Ricky » 24.10.2021, 16:32

Momentan sieht es mit Veröffentlichungen hier eher mau aus, denn schon seit 2-3 Wochen kommt hier nur vereinzelt mal eine DVD, wenn überhaupt.....scheint wohl eine Herbst- oder schon Winterpause zu sein.

Antworten