Kultserie DIE VERLORENERN INSELN am 16.12.2016 auf DVD

Antworten
Toughy
Moderator
Beiträge: 587
Registriert: 27.03.2008, 15:03

Kultserie DIE VERLORENERN INSELN am 16.12.2016 auf DVD

Beitrag von Toughy » 16.10.2016, 17:28

Am 16.12.2016 wird die komplette, ungekürzte 26-teilige Kult-Abenteuerserie "Die verlorenen Inseln" in der Reihe Pidax Serien-Klassiker auf DVD veröffentlicht.

Als verloren wie die Inseln galt diese beliebte australische Fernsehserie, die in den 70er-Jahren zum Kult avancierte. Pidax präsentiert nun alle 26 Folgen erstmals auf DVD. Folge 15, in Deutschland nicht gezeigt und nie synchronisiert, wurde deutsch untertitelt und ist mit enthalten, ebenso wie einige gekürzte Szenen in anderen Folgen, in einer davon wird sogar im Original Deutsch gesprochen! Packende und spannende Unterhaltung für alle, die damals jung waren und auch für jene, die es heute sind. „Die verlorenen Inseln“ bleibt ein zeitloses Abenteuer. Bruce Low singt den Titelsong, der vielen heute noch im Gedächtnis ist.
Bild

Nähere Infos gibt es unter diesem Link:

http://www.pidax-film.de/Serien-Klassik ... :1037.html

Man kann sich auch auf unserer Facebook-Seite über unsere Titel und Neuerscheinungen informieren:

http://facebook.com/pidaxfilm

Wer uns dort liked, wird automatisch über unsere Neuerscheinungen etc. informiert.

Games-Power-World
Beiträge: 156
Registriert: 02.07.2016, 11:54

Beitrag von Games-Power-World » 16.10.2016, 18:05

Oh ja eine richtige Kultserie der 70er Jahre und das noch vor Weichmachten auf DVD :shock:

rasira
Beiträge: 105
Registriert: 07.08.2009, 07:14

Die verlorenen Inseln - Filmmusik

Beitrag von rasira » 03.01.2017, 12:28

Mal eine Frage an Pidax: Ich bin von der Serie sehr angetan, unter anderem gefällt mir auch der Soundtrack (auch über das Titellied von Bruce Low hinaus) sehr gut. Wurde hierzu jemals eine LP/CD veröffentlicht, eventuell in Australien? Oder falls es sich um Archivmusik handelt, wurde diese jemals auszugsweise veröffentlicht?
Danke.

Smarty
Site Admin
Beiträge: 1015
Registriert: 27.11.2006, 18:39

Beitrag von Smarty » 03.01.2017, 12:44

Das entzieht sich leider unserer Kenntnis. Nach Fanseiten googeln, da müsste was zu finden sein.

Games-Power-World
Beiträge: 156
Registriert: 02.07.2016, 11:54

Beitrag von Games-Power-World » 03.01.2017, 17:56

Hallo rasira,

also die The Lost Island- Musik ist von Bob Young, wenn man da was finden kann dann wohl nur unter den Namen Bob Young, der ist auch bekannt weil er in den 1970er Jahren mit Status Quo zusammen gearbeitet hat.

Hier findest du was zu Bob Young:
https://de.wikipedia.org/wiki/Bob_Young
http://www.bobyoungticker.de/

rasira
Beiträge: 105
Registriert: 07.08.2009, 07:14

Beitrag von rasira » 04.01.2017, 13:08

Danke für die Hinweise. Da Bob Young eben ein recht gängiger Name ist, fällt es um so schwerer, relevante Infos zu finden. Ich bin mir nicht sicher, ob der Bob Young, welcher mit Status Quo zu tun hatte, der selbe ist den ich suche. Jedenfalls geben die Internetseiten über ihn keinerlei Hinweise darauf, dass er in den 70er-Jahren mit Filmmusik zu tun hatte. Habe bei Discogs auch schon diverse andere Bob Young recherchiert, bislang jedoch ohne Erfolg.

Games-Power-World
Beiträge: 156
Registriert: 02.07.2016, 11:54

Beitrag von Games-Power-World » 04.01.2017, 14:38

Du hast wohl recht das ist wohl der falsche Bob Young :shock:

Hier der ist aber der richtig Bob Young
http://www.imdb.com/name/nm0949316/

Antworten