Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Antworten
Tserclaes
Beiträge: 160
Registriert: 21.12.2009, 22:35

Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Beitrag von Tserclaes » 19.11.2018, 08:48

Man sollte ja so einen Thread nicht gleich mit einem negativen Smiley eröffnen :wink: auch wenn im Januar leider für meine Film- und Seriensammlung nichts dabei war, das Dezember-Highlight Kapitän Nemo strahlt für mich noch nach :D
In den nächsten Tagen werden ja vermutlich die Vorankündigungen für Februar kommen und ich bin mal verhalten optimistisch bezüglich des Genres Abenteuerminiserien :wink: und für 2019 habe ich auch wieder die Hoffnung, dass es mit D'Artagnan doch noch etwas wird :D

Tserclaes
Beiträge: 160
Registriert: 21.12.2009, 22:35

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Beitrag von Tserclaes » 20.11.2018, 10:06

:? Schade, aber das gilt sicher nur für mich, dass ich beim Februarprogramm nicht fündig geworden bin, hoffe natürlich jetzt auf die Folgemonate :wink:

Bernie07
Beiträge: 168
Registriert: 01.10.2012, 17:25

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Beitrag von Bernie07 » 20.11.2018, 10:33

Im Januar habe ich "Sechs richtige" vorbestellt. Im Februar ist auch für mich nichts dabei. Ich mag mehr Familien- und Kinderserien von damals (70er, 80er und auch noch 90er Jahre).

Das letzte Jahr fing für mich auch nicht allzu gut an und endete dann aber mit einigen Highlights (MAtt und Jenny, Schweizer Familie Robinson und Die Knickerbockerbande).

Also warten wir es mal ab. Ich bin sicher, dass auch dieses Jahr wieder die eine oder andere Perle für mich dabei sein wird.

Gruß
Bernhard

Berry
Beiträge: 187
Registriert: 21.09.2010, 10:55

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Beitrag von Berry » 21.11.2018, 16:19

Ich freue mich auf "Der Texaner" mit Rory Calhoun, ein Western-Serienklassiker. :)

Kojak01
Beiträge: 30
Registriert: 06.05.2018, 10:13

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Beitrag von Kojak01 » 24.11.2018, 18:42

Bislang wieder recht abwechslungsreiches Programm.
Gibt es bei den Spielfilmen in nächster Zeit Chancen auf den ein oder anderen US-Krimi (von Charlie Chan abgesehen) oder US-Komödien?

Tserclaes
Beiträge: 160
Registriert: 21.12.2009, 22:35

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Beitrag von Tserclaes » 24.01.2019, 08:00

:? auch das April Programm ist mehr als abwechslungsreich, aber leider für mich nichts dabei. Von Zulu Dawn habe ich schon die Eurovideo DVD, auch wenn die nicht berauschend ist, hätte ich nur bei einer Blu-ray upgedated, naja bleibt die Hoffnung auf Mai und die Andeutung, das die spanische Serie Fernfahrer kommt :wink:

Western5
Beiträge: 196
Registriert: 19.09.2013, 11:39

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Beitrag von Western5 » 24.01.2019, 12:30

Kojak01 hat geschrieben:
24.11.2018, 18:42
Gibt es bei den Spielfilmen in nächster Zeit Chancen auf den ein oder anderen US-Krimi (von Charlie Chan abgesehen) oder US-Komödien?
An klassischen US-Komödien wäre ich auch mehr als interessiert. Da klaffen noch überaus schmerzliche Lücken. Ich werde vielleicht demnächst noch ein paar Vorschläge ins Forum stellen.

Dan Phillips
Beiträge: 7
Registriert: 11.02.2016, 18:49

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Beitrag von Dan Phillips » 27.01.2019, 09:35

Die Bild- und Tonqualität der Veröffentlichung der Serie „Abenteuer der Landstraße“ ist wirklich unglaublich gut. Sogar Vor- und Abspann auf Deutsch. Ich bin begeistert. :)

Bernie07
Beiträge: 168
Registriert: 01.10.2012, 17:25

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Beitrag von Bernie07 » 15.03.2019, 12:06

Im Mai ist leider für mich nichts dabei. Aber ich möchte nicht meckern, denn immerhin habe ich schon zwei Serien in diesem Jahr bei Pidax bestellt (Sechs Richtige, Erwachsen müsste man sein).

Aber die großen Highlights (so wie letztes Jahr mit Matt und Jenny oder Die Schweizer Familie Robinson) bleiben bisher noch aus. Aber das Jahr besteht ja noch aus 7 Monate (Juni bis Dezember).

Gruß
Bernhard

Berry
Beiträge: 187
Registriert: 21.09.2010, 10:55

Re: Lob und Kritik für die Veröffentlichungen 2019

Beitrag von Berry » 15.03.2019, 17:57

Im April freue ich mich riesig auf Tarzan Lex Barker und auf Wells Fargo. Mit einer deutschen Veröffentlichung dieser Tarzan Filme habe ich nicht mehr gerechnet. Immerhin ist die amerikanische DVD Box von Warner Brothers schon seit mehreren Jahren auf dem Markt. Aber daran sieht man, dass man nie die Hoffnung aufgeben darf.

Antworten