Der Fahnder - Staffel 4


9742690

Die komplette 4. Staffel der Kult-Krimiserie mit Klaus Wennemann

Gleich zu Beginn der 4. Staffel beschäftigt sich Faber mit einem Selbstmord. Normalerweise würde er diesem beruflich keine Beachtung schenken, wenn es sich bei dem Toten nicht ausgerechnet um einen Häftling handeln würde, zu dessen Frau sein Vorgesetzter Rick offensichtlich eine Beziehung unterhält. In weiteren Fällen spielen gestohlene Diamanten, ein Privatdetektiv, eine Geiselnahme, die Observation eines Häftlings und ein Taschendieb eine wesentliche Rolle...

Hintergrundinformationen:
Die Serie „Der Fahnder“ wurde 1989 mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet und erhielt auch den begehrten italienischen Preis „Telegatto“. Nach „Derrick“ ist die Produktion die meistverkaufte deutsche Krimiserie. Sowohl vor, als auch hinter der Kamera standen häufig junge Talente, oft Absolventen der Filmhochschulen. In den ersten 91 Folgen spielte der beliebte Klaus Wennemann („Das Boot“) den unkonventionellen Fahnder. Für Staffel 4 arbeiteten sowohl Autoren wie auch Regisseure des „Schimanski“-Teams, darunter Regisseur Hajo Gies und Autor Uwe Erichsen.

Episodenliste:
1. Ausermittelt
2. Tauschgeschäfte
3. Alte Kammeraden
4. Zwei Schlüssel
5. Kleine Fische
6. Mikado
7. Hallo Paula
8. Betriebsgeheimnis
9. Baal
10. Zwischen den Stühlen
11. Endstation
12. Nachtschicht
13. Tim
14. Endspiel
15. Das Versprechen
16. Bis ans Ende der Nacht
17. Cora
18. Der vierte Mann
19. Das linkshändige Phantom

HANS SCHAFFNER PRÄSENTIERT „Der Fahnder“ MIT Klaus Wennemann, Dietrich Mattausch, Hans-Jürgen Schatz, Dieter Pfaff, Norbert Wartha, Barbara Freier

Buch: Uwe Erichsen, Axel Götz, Christoph Fromm, Ulrich Limmer, Wolfgang Panzer, Theo Regnier, Jan Hinter, Georg Borgel, Uwe Erichsen, Klaus Sammer, Michael Ulrich, Richard Reitinger, Mathias Herbert, Ingmar Gregorzewski, Caroline Link, Richard Reitinger, Jan Hinter, Bernd Schadewald, Rolf Basedow, Alexander Steffen, Günter Schütter
Titelmusik: Stefan Melbinger
Produzent: Alexander Steffen
Regie: Wolfgang Panzer, Peter Adam, Georg Borgel, Michael Mackenroth, Peter Fratzscher, Bernd Schadewald, Dominik Graf, Jörg Grünler, Hajo Gies, Rüdiger Nüchtern

5 DVDs in einem Amaray-Case mit Wende-Inlay (inwendig ohne FSK-Logo)
Laufzeit: ca. 855 Min.
Bildformat: PAL 4:3
Sprache: Deutsch
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Ländercode: 2 (Europa)
FSK: freigegeben ab 12 Jahren

Produktion: Deutschland 1991-1992

Preis:

22,90 EUR, inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten