Bittere Ernte - Remastered Edition


9742627

Mitreißendes Filmdrama, ausgezeichnet mit dem "Prädikat besonders wertvoll"

Kriegswinter 1942/43. Rosa, einer jüdischen Medizinstudentin, gelingt die Flucht aus einem Güterzug auf dem Weg in ein KZ. Der polnische Bauer Leon versteckt sie und pflegt sie gesund. Der Junggeselle sehnt sich nach einem neuen Leben. Eine besondere Beziehung beginnt, die tragisch endet ...

Hintergrundinformationen:
Pidax präsentiert den deutschen Film der polnischen Filmemacherin Agnieszka Holland („Hitlerjunge Salomon“). Produziert 1985 von Artur Brauner, zeigt der Film zwei Menschenschicksale in einer besonders schwierigen Zeit. Der Film wurde 1986 in der Kategorie „Bester fremdsprachiger Film“ für den Oscar nominiert. Armin Mueller-Stahls Darstellung brachte ihm eine Auszeichnung als bester Schauspieler beim Filmfestival von Montreal. Großartiges Schauspiel-Kino!

Bonusmaterial:
Booklet mit vielen Bildern und Infos & Presseheft (PDF)

HANS SCHAFFNER PRÄSENTIERT „Bittere Ernte“ MIT Armin Mueller-Stahl, Elisabeth Trissenaar, Käte Jaenicke, Hans Beerhenke, Isa Haller, Kurt Raab, Margit Carstensen, Gerd Baltus, Anita Höfer

Produzent: Artur Brauner, Klaus-Dieter Lehmann, Klaus Riemer
Regie: Agnieszka Holland
Drehbuch: Paul Hengge, Agnieszka Holland
Kamera: Jozef Ort-Snep
Musik: Jörg Straßburger
Schnitt: Barbara Kunze
Vorlage: Stanislaw Mierzenski, Hermann Field

1 DVD in einem Amaray-Case mit Wende-Inlay (inwendig ohne FSK-Logo)
Laufzeit: ca. 100 Min.
Bildformat: PAL 4:3
Sprache: Deutsch
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Ländercode: 2 (Europa)
FSK: freigegeben ab 16 Jahren

Produktion: Deutschland 1984

Preis:

11,90 EUR, inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten