Ein Fall für Weltraumdetektiv Quirinus Kuhlmann


9742824

Ab 02.07.2021 bei uns!


Das komplette zweiteilige Kriminalhörspiel von Hermann Ebeling mit Ernst Jacobi, Berthold Toetzke, Wolfgang Höper, Kornelia Boje und Ernst Konarek

Quirinius Kuhlmann ist ein besonderer Privatdetektiv. Gemeinsam mit seinem Roboter James T. R. löst er die schwierigsten Fälle, vor allem solche , die das Weltall betreffen. So muss der Weltraumdetektiv herausfinden, was es mit einer vergessenen Marsmondkolonie auf sich hat. Außerdem muss er sich mit der kommerziellen Ausnutzung von Träumen in der Zukunft beschäftigen ...

Hintergrundinformationen:

Autor Hermann Ebeling verfasste für den Süddeutschen Rundfunk im Lauf seiner Karriere rund 40 Science-Fiction-Hörspiele. Auch sein Weltraumdetektiv Quirinius Kuhlmann, gesprochen vom großen Ernst Jacobi, ist im Phantastikbereich anzusiedeln und bietet eine unterhaltsame Mischung aus Sci-Fi und Krimi.

Episodenliste:
1. Die Letzten von Glumdalclitsch
2. Die Zukunftsfalle

Mitwirkende:
Sprecher: Ernst Jacobi (Quirinus Kuhlmann, Weltraumdetektiv), Berthold Toetzke (James T.R., Service-Roboter), Karl Heinz Tauss (Orbit Miller, Geschäftsmann), Wolfgang Höper (Dr. Sarkowski, Arzt), Klaus-Peter Grap (Lucky W 17, Angestellter), Claus Boysen (Shade D 3, Funktionär), Wiebke Paritz (Sonja Bleistein, Millers Partnerin), Kornelia Boje (Ohio N 42), Eva Garg (Tina Tack), Eva Hörbiger (Moa Moa), Gisela Strähle (Ada Ada), Ernst Konarek (Beringer), Henning Schimke (Gorgoff), Eike Gallwitz (Jörgensen), Helmut Zhuber (Silvio)

Buch: Hermann Ebeling
Technische Realisierung: Jochen Prandhoff, Erika Peickert
Regie: Andreas Weber-Schäfer

1 MP3-CD
Laufzeit: ca. 104 Minuten
Sprache: Deutsch

Produktion: Deutschland 1986-1987

Preis:

9,90 EUR, inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten