Bitte keine Polizei

Bitte keine Polizei


16,90 EUR

inkl. 19 % MwSt.zzgl. Versandkosten

Art.Nr.:9673129
GTIN/EAN:4260696731299
Lieferzeit:3-4 Tage

Die komplette 13-teilige Krimiserie mit Siegfried Rauch und Til Erwig

„Bitte keine Polizei!“ - Immer, wenn dieser Satz fällt, dann ist Privatdetektiv Peter Martin (Til Erwig) der richtige Mann. Er macht sich auf die Suche nach Diamanten oder gestohlenem Schmuck, jagt Betrüger, ermittelt aber auch in Mordfällen. Sein Schwager ist Kriminalkommissar Matthias Wenzel (Siegfried Rauch), der ihm hin und wieder behilflich ist. Martins Auftraggeber zahlen gut, denn sie wissen, dass der Privatdetektiv ein Garant für gelöste Fälle ist ...

Hintergrundinformationen:
Diese Serie mit dem Charme der 1970er-Jahre bietet dreizehn spannende Krimiabenteuer mit Til Erwig und Siegfried Rauch. In Gastrollen agieren prominente Schauspieler wie Konrad Georg („Kommissar Freytag“), Mady Rahl, Rudolf Schündler, Adrian Hoven, Heinz Engelmann, Sascha Hehn, Henning Schlüter, Ulrich Beiger und Michaela May. Die erste Folge „Ich bin so frei“ hat auffällige Parallelen mit einer Episode der Krimireihe „Kommissar Freytag“, was vermuten lässt, dass sich hinter dem Autorennamen Bert Harras der bekannte Krimiautor Bruno Hampel versteckte, von dem auch diese Serie stammte.

Episodenliste:
1. Ich bin so frei
2. Ein Neger mit Gazelle
3. Oma Treller
4. Zwei falsche Gulden
5. Diamanten vom Himmel
6. Jan ist verschwunden
7. Der Kunstraub
8. Teure Fanny
9. Wie Hund und Katze
10. Russisches Roulette
11. Hinter den Kulissen
12. Honig und Pfeffer
13. Schöne Ferien

HANS SCHAFFNER PRÄSENTIERT „Bitte keine Polizei“ MIT Til Erwig, Susanne Beck, Siegfried Rauch, Andreas Fröhlich, Lin Lougear

in Gastrollen: Rose Renée Roth, Konrad Georg, Mady Rahl, Ludwig Wühr, Willy Schultes, Rudolf Schündler, Adrian Hoven, Claudia Gerstäcker, Robert Naegele, Herbert Tiede, Heinz Engelmann, Sascha Hehn, Heini Göbel, Otto Stern, Henning Schlüter, Rut Rex, Hans Stadtmüller, Ulrich Beiger, Michaela May u. a.

Buch: Bert Harras, Karl Michael Heinze
Kamera: Kai Borsche
Schnitt: Margot von Oven
Musik: Joachim Ludwig
Ausstattung: Gert B. Fleischer
Ton: Wilfried Hübner, Manfred Kohn
Produktionsleitung: Richard Rasky
Redaktion: Willy Kowalk
Produzent: Max Gierke
Regie: Wolfgang Schleif

2 DVDs in einem Amaray-Case mit Wende-Inlay (inwendig ohne FSK-Logo)
Laufzeit: ca. 319 Min.
Bildformat: PAL 4:3
Sprache: Deutsch
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Ländercode: 2 (Europa)
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Produktion: Deutschland 1975

Bitte keine Polizei
Bitte keine Polizei
Bitte keine Polizei
Bitte keine Polizei

Kunden kauften ebenfalls...

Diesen Artikel haben wir am 18.01.2022 in unseren Katalog aufgenommen.

Artikel 41 von 280 in dieser Kategorie

Suche

Bitte geben Sie den Titel oder die EAN/Artikelnummer aus unserem Katalog ein.