Beethovens Zehnte

Beethovens Zehnte


11,90 EUR

inkl. 19 % MwSt.zzgl. Versandkosten

Art.Nr.:9673136
GTIN/EAN:4260696731367
Lieferzeit:IN KÜRZE VERFÜGBAR!!!

Ab 20.05.2022 bei uns!


Heitere Boulevardkomödie von und mit Publikumsliebling Peter Ustinov

Im Hause Winter dreht sich alles um Musik: Vater Stephen ist Musikkritiker und -forscher, sein Sohn Pascal komponiert zum Leidwesen seines Erzeugers selbst. Da geschieht plötzlich etwas Unglaubliches: 161 Jahre nach seinem Tod taucht Ludwig van Beethoven bei der Familie auf: taub und etwas wirr. Man besorgt ihm ein Hörgerät, doch der Komponist hat Schwierigkeiten, mit der modernen Technik zurecht zu kommen ...

Hintergrundinformationen:

In dieser Aufführung des Berliner Schillertheaters spielte Publikumsliebling Peter Ustinov sein eigenes Stück erstmals auf Deutsch. Das Hamburger Abendblatt (08.07.1988) schrieb: „Launig, launig: Dies jedenfalls läßt sich mit einiger Sicherheit und Vorsicht über dieses Boulevard-Stück sagen.“

Bonusmaterial: Original-Programmheft zur Aufführung (PDF)

HANS SCHAFFNER PRÄSENTIERT „Beethovens Zehnte“ MIT Peter Ustinov, Jürgen Thormann, Thomas Holländer, Verena Wengler, Klaus Jepsen, Uta Hallant, Eduard Wildner

Komödie von Peter Ustinov

Regie: Sigrid Schröder

1 DVD in einem Amaray-Case mit Wende-Inlay (inwendig ohne FSK-Logo)
Laufzeit: ca. 91 Min.
Bildformat: PAL 4:3
Sprache: Deutsch
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Ländercode: 2 (Europa)
FSK: freigegeben ab 6 Jahren
Produktion: Deutschland 1988

Beethovens Zehnte
Beethovens Zehnte
Beethovens Zehnte
Beethovens Zehnte

Kunden kauften ebenfalls...

Artikel 67 von 906 in dieser Kategorie

Suche

Bitte geben Sie den Titel oder die EAN/Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Neue Artikel